• PAYBACK Bonusprogramm
  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Pullover für Frauen1,061

Pullover: Grau ist eine Farbe, die jeder steht

Ein Pullover in Grau stellt ein Essential, das in keinem Kleiderschrank fehlen sollte. Warum? Er ist ein Farbton, der sich mit allen anderen Farben verträgt und nahezu jedem Teint schmeichelt. Zudem ist Grau, obwohl auf den ersten Blick vielleicht eine eher unspektakuläre Kolorierung, absolut zeitlos und kommt nicht aus der Mode. Ganz gleich, ob ein klassischer Rollkragenpullover oder ein cleaner Basic-Pullover mit V-, Rundhals- oder U-Boot-Ausschnitt, Damen-Pullover in Grau bereiten Dir mehr als eine Saison lang Freude und machen zu vielen Deiner Lieblingsteile eine gute Figur. Übrigens eignet sich die Knitwear nicht nur für die kalte Jahreszeit: Leichte Kurzarm-Pullis oder Pullunder aus Baumwolle und Viskose bieten Dir an kühleren Sommertagen einen angenehmen und hautfreundlichen Tragekomfort.

Pullover in Grau: Damen schätzen ihn als modischen Allrounder

Dass sich Pullover in Grau als so kombinierfreudig erweisen, liegt daran, dass die Farbe, bestehend aus Weiß und Schwarz in unterschiedlichen Anteilen, eine sogenannte unbunte Farbe ist, die sich mit keiner anderen Farbe beißt. Besonders edel sehen Ton in Ton gehaltene Looks aus, zum Beispiel Schuhe, Hose und Pullover für Damen in Grau-Stufen oder ein Pulli mit grafischem Muster in Hellgrau, Dunkelgrau und Anthrazit. Magst Du es etwas farbenfroher, dann ergänze Dein Oberteil mit einem bedruckten Rock im Blumen- oder Paisley-Print oder einer intensiv kolorierten Jeans in Pink, Rot oder Türkis. Dezente Farbtupfer kannst Du außerdem mit Accessoires wie Schal, Handtasche und Schmuck setzen. Für eine Extraportion Wärme sowie einen farbigen Akzent sorgt eine rosa- oder türkisfarbene Bluse unterm Wollpulli, deren Hemdkragen hervorblitzt.

Graue Pullover stilsicher kombinieren

Für einen überzeugenden Auftritt ist neben harmonierenden Farben auch eine stimmige Silhouette verantwortlich. So solltest Du unter einem taillierten Blazer keinen langen und weiten Strickpulli, sondern ein figurbetontes Teil aus dünnerem Feinstrick tragen. Geht es jedoch nicht im Hosenanzug ins Büro, sondern in Skinny Jeans und Boots in die City, sieht zu den engen Pants wiederum ein legerer Oversized-Pullover aus kernigem grauem Grobstrick klasse aus. Auch zu Longpullovern passt enge Beinkleidung wie Leggings oder Treggings – die Kombination eignet sich zudem ideal, um das eine oder andere Pfündchen zu viel zu kaschieren. Für einen ultra-komfortablen Lounging-Look schnappst Du Dir aus unserem Sortiment der Pullover in Grau einen Hoodie mit kuscheliger Kapuze und ergänzt ihn mit Sweatpants und extradicken Socken: cosy Komfort für das ausgedehnte Sonntagsfrühstück.