SUMMER SALE: Bis zu 60% Rabatt5

  • PAYBACK Bonusprogramm
  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Hosen für Frauen15,146

Hosen für Damen: Das sind die verschiedenen Trend-Modelle!

Damen haben die Hosen an. Und das nicht nur sinngemäß des Sprichwortes, denn die Hose haben sich die Frauen tatsächlich erkämpfen müssen. Jetzt wird sie auch nie wieder hergegeben, im Gegenteil: Das Fashion Piece ist unabdingbar und wird immer wieder neu erfunden. Von verschiedenen Schnitten, über Farben und Muster bis hin zu der perfekten Größe, erfährst du im Folgenden alles rund um die Damenhosen!

ONLY Kunstlederhose 'onlANNE K' in schwarz

Die verschiedenen Arten der Damen Hosen

Die Liste der Hosentrends ist endlos lang. Neben der ikonischen Jeanshose für Damen gibt es natürlich auch weitere Freizeithosen, besondere Anlässe oder das Büro, welche nicht nur bequem und stylisch sind, sondern auch für Abwechslung im Kleiderschrank sorgen!

Leggings

Die beliebte Leggings für Damen ist aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken. Die hautenge Damen Hose besteht meistens aus Jersey, Polyester,Lycra, Baumwolle oder Leder und gilt als super bequem und praktisch. Denn das Multitalent ist super elastisch und lässt sich mit sowohl eleganten Pieces, als auch sportlich-lässigen Kleidungsstücken stylen. Ob beim Sport, im Alltag oder im Büro - mit der modischen Damen Leggings aus Stretch bist du in jeder Situation top gestylt.

Lederhosen

Wir sprechen nicht von traditionellen Trachten, sondern von den modischen Damen Hosen im Lederlook! Die schöne Hose hat sich im Laufe der Saisons als stilvolles Piece bewährt und ist aus keinem Kleiderschrank mehr wegzudenken. Egal ob Echtleder oder Kunstleder: Die Hose in Lederoptik ist mittlerweile unverzichtbar!

Echtleder: Echtleder wird aus den Häuten verschiedener Tiere gewonnen. Das Leder gilt als ein sehr zähes, festes und geschmeidiges Material. Es ist undurchlässig für Wasser, aber zugleich atmungsaktiv, was die Lederhose so einzigartig macht. Die Preise der Trendhose liegen im höherpreisigen Segment, weshalb junge Leute oft auf Hosen aus Kunstleder zurückgreifen.

Kunstleder: Das Lederimitat sieht dem Echtleder täuschend ähnlich und ist wesentlich erschwinglicher und erfüllt ihren Dienst zu voller Zufriedenheit. Das stylische Kunstleder ist in der Regel ein Verbund aus einem textilen Gewebe und einer Kunststoff Deckschicht. Bei dem textilen Geweben handelt es sich um Naturfaser-, Chemiefaser- oder Mischgewebe und die Beschichtung besteht meist aus Weich-PVC.

Jogginghosen

LeGer by Lena Gercke Jogginghose 'Megan' in grau

Die wohl mit Abstand bequemste Hose ist aus keinem Kleiderschrank mehr wegzudenken. Und das zu Recht, denn die Damenhose ist nicht nur ein modisches Fashion Piece für deinen Alltagslook, sondern auch unverzichtbar für gemütliche Abende auf dem Sofa. Die gängigsten Materialien der gemütlichen Damen Jogginghosen sind Baumwolle und Polyester. Baumwollhosen und Jogginghosen aus dem Baumwollstoff sind sehr weich, gelten aber als weniger atmungsaktiv, weshalb die Hose nicht für sportliche Aktivitäten geeignet ist. Die Polyester Jogginghose hingegen gilt als beliebte Active Wear, da sie kaum Schweiß absorbiert und somit trocken bleibt. Bei beiden Damen Hosen gilt jedoch: Sie sehen so oder so super aus und gelten mittlerweile als Nr. 1 Investment Piece! Sorry, Karl.

Stoffhosen

Stoffhosen gelten als besonders leicht, weshalb sie oft als Sommerhosen getragen werden. Verschiedene Schnitte, Farben und Passformen zählen zu den modischen It-Pieces. Besonders beliebte Modelle der Damen Stoffhosen sind Chinohosen, Schlaghosen, Tapered Hosen zum schnüren, Schlupfhosen mit einem elastischen Gummizug, Marlenehosen oder Jogginghosen aus leichten, sommerlichen Stoffen.

Shorts

Die schönen Shorts zählen natürlich zu den beliebtesten Sommerhosen für Damen. Auch bei der kurzen Hosen Variante gibt es verschiedene Passoformen, Muster und Materialien. Besonders beliebte Damenshorts sind dabei die Paperbag Shorts, klassische Bermuda Shorts, Jeans Shorts, Chino Shorts oder auch die trendigen Leder Shorts für Damen!

Chinos

Die zeitlose Chinohose für Damen wird aus Chino Twill gefertigt und ist ein treues Fashion Piece zu jeder Jahreszeit. Besonders charakteristisch für die modische Stoffhose ist der lässig und zugleich stilvolle Schnitt. Egal ob ein Stadtbummel, eine Gartenparty oder ein Tag im Büro: Die Chinos für Damen ist überall ein absoluter Blickfang. Es gibt sie in unterschiedlichsten Farben, jedoch ist die Trendhose in beige, weiß, grau, blau oder schwarz am beliebtesten.

Marlenehosen

Extravaganz. Emanzipation. Marlene Dietrich. Dafür steht das Trend-Piece, die Marlenehose. Ein großes Dankeschön an die deutsch-amerikanische Schauspielerin und Stilikone Marlene Dietrich, die in den 1930er Jahren die Anzughose für Frauen salonfähig machte. Ihre Vorliebe für Anzughosen, die damals nur von Männern getragen wurden, setzte nicht nur ein bedeutendes Zeichen der Emanzipation, sondern schenkte uns auch das heutige It-Piece, die Marlenehose. Die taillierte Hose ist vorallem bekannt für ihren weiten Schnitt unterhalb des Fußknöchels. Die schöne Damen Hose fällt gerade und besteht meist aus weichen Wollstoffen.

Culottes

Die sommerliche Culotte gehört zu den beliebtesten Damenhosen. Die Hosenbeine der Culotte haben einen weiten Schnitt und reichen knapp unter das Knie, bei anderen Modellen reicht die schöne Culotte bis zur Wadenmitte. Die Damenhose gilt als besonders bequem und luftig, aufgrund ihrer weiten Passform und ihren meist weichen Stoffen. Die französische Hose bezeichnet eine Kniebundhose, welche sich mit einem klassischen Hosenrock vergleichen lässt. Ein Alltime Fashion Piece!

Cargohosen

Die coolen Cargohosen für Damen bestehen meist aus Baumwolle und sind durch ihre aufgesetzten oder eingenähten Seitentaschen an Oberschenkel oder im Kniebereich charakterisiert. Die Cargohose wurde im zweiten Weltkrieg für militärische Einsätze entwickelt, wer hätte das bei solch einem Trend-Piece vermutet? Auch heute sieht man die Hose an Polizisten, Rettungsdiensten und Arbeitern, denn Funktionalität wird bei der coolen Cargohose groß geschrieben. Heute gibt es allerdings einige Abwandlungen, welche den Fokus der Cargohosen für Damen auf die Optik legen. Beispielsweise wurden khaki farbene Röhrenhose im Cargohosen Look kreiert. Auch weite Stoff-Pieces im Jogginghosen Look basieren auf der Idee der Cargohose und es bleibt nur eine Frage der Zeit, bis neue modische Modelle der schönen Damenhose erscheinen!

Cordhosen

Die Kulthose der 70er erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit! Denn die Cordhose sieht nicht nur super aus, sondern ist auch äußerst funktional. Der Cordstoff aus Baumwolle und Elasthan vereint viele tolle Eigenschaften: Er ist robust, weich aber gleichzeitig schwer wie Samt, wärmend und schmutzresistent! Die charakteristische Rippung der schönen Cordhosen ist von den Fasern abhängig. So unterscheidet man bei den Cord-Modellen zwischen Babycord, welcher 50 Rippen auf 10 Zentimetern Stoffbreite aufweist, dem Kabelcord, welcher 24 Rippen auf 10 Zentimetern Stoffbreite aufweist und dem Genuacord. Genuacord hat zwischen 25 und 40 Rippen auf 10 Zentimetern Stoffbreite. Die Trendhose vereint sowohl elegante, als auch sportliche Elemente miteinander und ermöglicht dir im Jahr 2021 eine ganze Reihe schöner Kombinationsmöglichkeiten!

¾ Hose

Wie der Name bereits vermuten lässt, bedeckt die ¾ Hose für Damen auch nur drei Viertel des Beines. Längentechnisch ist sie somit länger als eine Damen Shorts aber auch kürzer als eine normale Damen Hose oder eine ⅞ Hose. Die ¾ Hose beschreibt lediglich den Schnitt. Egal ob aus Jeansstoff oder aus Baumwolle: Es gibt die modische Hose in zahlreichen Ausführungen. Besonders beliebte Modelle der ¾ Hosen für Damen sind die Cargo Hosen und Caprihosen. Die Damen Caprihosen liegen eng an und bestehen meist aus einem Gemisch aus Baumwolle und einem Teil Elasthan und ist besonders gut als Sommerhose geeignet!

Bundfaltenhosen

Wer bei Bundfaltenhosen an altmodisch denkt ist auf einem ganz falschen Dampfer. Denn die lockere Stoffhose liegt total im Trend! Die Bundfaltenhose für Damen wird durch am Vorderhosenbund angesetzte Falten charakterisiert. Sie ist im Hüftbereich weiter geschnitten und weist auch durch die zwei bis vier eingebügelten Bundfalten, mehr Bewegungsfreiheit als die meisten Damenhosen auf. Das schöne It Piece gibt es in verschiedenen Farben, Mustern und Schnitten. Egal ob für einen Spaziergang im Park, ein gemütliches Abendessen oder ein Business Lunch- Mit der modernen It-Hose bist du für jeden Anlass bestens gestylt!

Die Damenhosen aus verschiedenen Stoffen

Damenhosen gibt es in allerlei Ausführungen. Winterhosen und Sommerhosen unterscheiden sich dabei besonders in ihren Materialien. Aber auch aufgrund der Funktionalität der verschiedenen Hosen gibt Unterschiede der Stoffe, aus denen die It-Pieces hergestellt werden. Aber welche Stoffe gibt es überhaupt und welche Stoffe sind typisch für welche Damenhose?

Baumwolle

ONLY Chinohose 'ONLPARIS REG CHINO PANTS PNT' in blau

Baumwolle gilt als eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt und sie wird heute größtenteils für die Herstellung von Textilien verwendet. Damenhosen aus Baumwolle oder mit einem hohen Anteil des Naturstoffes bringen einige positive Eigenschaften mit sich: Zum einen sind sie hautfreundlich und angenehm weich. Zum anderen sind Baumwollhosen sehr saug- und strapazierfähig. Für die Herstellung der meisten Hosen wird daher Baumwolle verwendet: egal ob bequeme Home Wear, eine Stoffhose für die Arbeit oder dein Pyjama! Aufgrund ihrer geringen Atmungsaktivität solltest du jedoch auf Sporthosen aus Baumwolle verzichten.

Cord

Cordhosen sind nicht nur aufgrund der einzigartigen Optik total beliebt! Der Trend-Stoff zeichnet sich nämlich durch viele tolle Eigenschaften aus. Zum einen besteht Cord zu mindestens 80% aus Baumwolle und einer Beimischung aus Elasthan, was den coolen Stoff sehr weich und elastisch macht. Cordstoff gilt als sehr schwer, wärmend und schmutzresistent und man unterscheidet den Cord aufgrund seiner gerippten Form in Babycord, Kabelkord und Genuacord. Je mehr Rippen eine Cordhose hat, desto feiner wirkt sie. Die Cordhose für Damen ist daher für viele Kombinationsmöglichkeiten offen und ein robuster Trend-Begleiter für deinen Alltag.

Chino Twill

Wenn es um Sommerhosen für Damen geht, kommt einem die Chinohose schnell in den Sinn. Chinohosen sind dabei Hosen aus Chino-Twill, einem Baumwollstoff in Körperbindung. Der Stoff ist leicht, bequem und durch die dichte Webart auch besonders strapazierfähig. Ein super Stoff für angenehme Sommertage!

Daune

Hosen aus Daune versprechen dir viele tolle Pluspunkte. Zum einen sind die Daunen von Enten oder Gänsen super leicht, weich, komprimierbar und spenden Wärme. Zum anderen versprechen Damenhosen mit einem hohen Anteil an Daune eine hochwertige Qualität und ein besonderes Trage Erlebnis, da sie atmungsaktiv sind und somit ein angenehmes Körperklima ermöglichen. Besonders wenn es um Winterhosen für Damen geht, sind Daunen dein bester Freund in Sachen Material!

Sweatstoff

Der bequeme Sweatstoff besteht meistens aus einem hohen Anteil an Baumwolle und einem Beigemisch aus Elasthan. Dadurch werden Hosen aus Sweatstoff besonders gemütlich. Der gilt zudem als schwer, stabil, wärmend und schweißabsorbierend, weshalb Hosen aus Sweatstoff oft auch für sportliche Aktivitäten zum Einsatz kommen.

Leine

Die Leinenfaser ist eine pflanzliche Naturfaser und vor allem bei der Herstellung von Sommerhosen ein beliebter Stoff. Und das nicht grundlos, denn Leinen wirken kühlend und atmungsaktiv. Zudem ist der Stoff der Leinenhose extrem lange haltbar, strapazierfähig, saugfähig und gut geeignet für eine empfindliche Haut. Der perfekte Stoff für den Sommer!

Weitere Materialien für Damenhosen:

Die verschiedenen Muster

Damenhosen gibt es natürlich nicht nur einfarbig! Neben den klassischen unifarbenen Hosen gibt es eine große Auswahl an gemusterten It-Pieces für Damen, welche alle Blicke auf sich ziehen und den weißen oder schwarzen Hosen immer häufiger den vorderen Platz im Kleiderschrank klauen. Welche Muster besonders im Trend liegen erfährst du im Folgenden!

Damenhose mit Hahnentrittmuster

Es ist wohl niemandem entgangen, dass das Hahnentrittmuster zurzeit total im Trend liegt. Egal ob auf einer Bluse, einem Pullover, Jacke oder Rock: Das Hahnentrittmuster ist derzeit überall zu sehen. Aber auch auf Hosen macht das zeitlos-elegante Muster etwas her! Charakteristisch für das Design sind die gebrochenen Karos in schwarz und weiß, welche sich wie Krallenspuren von Hähnen über das Fashion-Piece ziehen. Aber nicht nur das Muster allein ist besonders, sondern auch in der Herstellung, bei der durch eine einzigartige Webstruktur die spezielle Anordnung von kleinen Karos entsteht. Die Hose mit Hahnentrittmuster wird meistens in den klassischen Farben weiß und schwarz produziert, aber durch den Hype des Muster entstanden zahlreiche Farbkombinationen. So sind verspielte Hahnentrittmuster in babyblau oder rosa auch keine Seltenheit mehr.

Gestreifte Hose

VERO MODA Hose 'Vmeva' in blau / weiß

Eines der bekanntesten Muster ist wohl das Streifenmuster. Und das nicht grundlos, denn das klassische Muster gibt es schon lange auf Kleidungsstücken zu sehen. Die Geschichte des gestreiften Musters beginnt bei den Seeleuten in der Bretagne, wo es anfangs “Mariniere” genannt wurde. Übersetzt bedeutet dies soviel wie “Seemann”. Ab Mitte des 19. Jahrhunderts war das maritime Muster auch bei französischen Matrosen zu sehen und bis heute ist es aus keinem Kleiderschrank mehr wegzudenken. Bei der Wahl der Damenhose mit Streifen ist jedoch Obacht geboten, denn weiterhin gilt: Querstreifen lassen deine Beine optisch breiter erscheinen. Wähle daher lieber eine Hose mit horizontalen Streifen! Dieses Modell lässt dich nicht nur schlanker wirken, sondern macht deine Beine optisch auch endlos lang!

Florale Hose

Blusen im Flower-Look, Kleider, verziert mit kleinen Blümchen, warum nicht auch mal zu einer Hose mit Blumenmuster greifen? Eine florale Damenhose ist auf jeden Fall die richtige Wahl, wenn du einen sommerlich-verspielten Look zaubern möchtest. Blumen wirken fröhlich, vermitteln Lebensfreude und sommerlich-positive Gefühle und das ist nur einer der Gründe, warum in deinem Kleiderschrank eine modische Hose im Flower-Look nicht fehlen darf! Die schöne Hose zieht alle Blicke auf sich und unterstreichen deinen femininen Look an Sommertagen. Und das Beste: Es gibt sie mit bestimmt auch mit einem Aufdruck deiner Lieblingsblume!

Karierte Hose

Karomuster sind nicht nur ein absoluter Trend auf Blusen und Jacken! Auch auf Hosen sind die schönen Karos ein wahrer Hingucker. Neben dem trendigen Hahnentrittmuster, gibt es aber noch zwei weitere Klassiker in Sachen Karo! Das ikonische Glencheck Muster zum Beispiel ist wohl das bekannteste Karomuster. Während es in den 1970er Jahren als ein eher spießiges Muster verrufen war, ist es heute eines der Trend Muster auf Hosen! Die Hose mit Glencheck Muster ist ein feiner Muster, welches häufig in zwei gedeckten Farben wie weiß und schwarz oder beige und schwarz verkauft wird. Das klassische Muster hat seinen Ursprung in den Highlands von Schottland, von wo auch der englische Name “Glen” stammt. “Glen” steht dabei für “Bergtal” und “Check” für “Karos”. Bis heute ist es ein gern getragenes Muster und nicht mehr wegzudenken.

Ebenso bekannt wie das Glencheck Muster ist das modische Vichy-Karo. Besonders beliebt ist das klassische Karo-Muster auf Sommerkleidung. So ist auch die sommerliche Hose mit Vichy-Karo ein absoluter Hingucker und versprüht fröhliche Vibes! Traditioneller Weise besteht das Vichy-Karo aus zwei Farben. Oft ist es Rot und weiß. Assoziation: Picknickdecke und Sommermode! Aber auch in Farben wie Blau und Weiß oder Schwarz und Weiß sind keine Seltenheit. Die abwechselnd überlagerten gleich breiten Farbstreifen lassen Quadrate entstehen und sind dadurch ein echter Hingucker. Eine Hose mit Vichy-Karo ist aber nicht nur an Sommertagen ein treues Fashion-Piece. Auch im Büro macht die schlichte Damenhose mit schwarz weißen Streifen eine gute Figur.

Animal Print Hose

Die coolen Trend-Pieces mit Animal Print erobern immer mehr den Großstadtdschungel! Die Trendhose mit tierischen Mustern erinnern zumindest stark an die Wildnis, denn von Print über Python- und Zebra Mustern bis hin zu Hosen in Krokodil Optik oder Tiger Print ist alles mit dabei! Die Animal Print Hosen gelten als absolute Hingucker und peppen dein Outfit in Null Komma Nix auf. Am besten kombinierst du die bunten Hosen mit schlichten Oberteilen, um den Fokus nicht von der wilden Hose zu lenken und deinen Look stimmig wirken zu lassen.

Camouflage Hose

“Ich sehe deine Hose gar nicht!” Diesen Spruch wirst du sicher nicht hören, wenn du die coole Hose mit Camouflage Muster trägst- auch wenn es ein Tarnmuster ist. Denn das militärische Tarnmuster ist ein Fashion-Statement und kann überhaupt nicht übersehen werden! Charakteristisch für das Camouflage Muster sind unregelmäßige Flecken in gedeckten, erdigen Farben wie Braun, Beige und Grün. Das sogenannte Flecktarn dient Soldaten zur Tarnung in Kampfgebieten und bei der Jagd. Heute ist das beliebte Muster auch in der Modewelt etabliert. Neben Parkas, Pullovern und T-Shirts, sind auch Damenhosen mit Camouflage Muster total beliebt und auf den Straßen dieser Welt alles andere als unauffällig!

Verschiedene Styles: So kannst du verschiedene Damen Hosen kombinieren

Bei so vielen schönen Damenhosen sind die Kombinationsmöglichkeiten endlos. Denn verschiedene Hosen ermöglichen verschiedene Styles! Ob schicke Büro Looks, elegante Abend Outfits, ein sommerlicher Look für ein Picknick im Park oder ein winterlicher Look für einen Besuch am Glühweinstand: Die Trendhosen geben alles her!

Für einen eleganten und bürotauglichen Look lassen sich schicke Stoffhosen super kombinieren. Wähle zum Beispiel eine Chinohose, eine Marlenehose, eine Culotte oder eine unkomplizierte Schlupfhose an wärmeren Tagen und kombiniere die It-Pieces mit einer schlichten Bluse, einem Blazer und schicken Schuhen wie Mokassins, oder Sandalen mit einem mittelhohen Absatz und dezenten Accessoires wie Creolen und einer Handtasche um dein Outfit abzurunden. Auch bequeme Leggings lassen sich mit einer langen Bluse und einem breiten Gürtel super im Büro tragen.

An warmen Tagen sind Shorts natürlich die Nummer eins für einen schönen Alltags Look. Aber auch sommerliche Hosen wie die Culotte, eine Hose mit Flower Print, eine ¾ Hose oder eine Hose aus leichten Stoffen, wie die Leinenhose sind super Modelle, um an Tagen, an denen die Temperaturen in die Höhe schießen, nicht ins schwitzen zu kommen und gleichzeitig einen Trend-Look zu kreieren. Kombiniere die langen Modelle zum Beispiel mit einer luftigen Bluse und offenen Sandalen oder Ballerinas. Coole Jeans Shorts oder Shorts aus einem lockeren Stoff kann man super mit schlichten Tops, T-shirts oder Blusen tragen. Auch dazu eignen sich Sandalen. Für einen sportlicheren Look mit den Damen Shorts sind atmungsaktive Sneaker oder Segelschuhe auch immer eine gute Wahl! Bei der Wahl der Accessoires bist du ganz frei. Um einen sommerlichen Look zu zaubern empfehlen sich jedoch immer auch sommerliche Accessoires wie eine Sonnenbrille oder ein schöner Hut!

Ein herbstlicher Look ist schnell gestylt! Wähle eine wärmende Hose wie eine Damen Jeans, eine lange Hose mit Mustern oder eine Lederhose und kombiniere die Pieces mit wärmenden Oberteilen, wie einem schicken Pullover oder einer Strickjacke in erdigen Tönen! Coole Boots oder hohe Stiefel geben deinem Herbst Look einen Touch Eleganz. Für einen lässigen Look kannst du natürlich zu klobigen Stiefeln oder Sneakern greifen.

Sobald die Temperaturen sinken und die kalten Wintertage anbrechen sind Thermoleggings und lange Hosen dein bester Begleiter! Lange Jeans aus dem dicken Denim Stoff, Cordhosen oder Hosen aus Leder halten dich schön warm und sind richtig kombiniert super stylisch! Kombiniere die It-Hosen zum Beispiel mit Pullovern aus Wolle, einem Rollkragenpullover oder einem Hoodie mit einer dicken Winterjacke und Winterstiefeln. Sowohl kurze Stiefel als auch Stiefel mit Absatz sehen zu deinem Winterlook super aus. Winterliche Accessoires wie Schal und Mütze dürfen natürlich nicht fehlen. Aber auch an Details darf es nicht fehlen. Wie wäre es also mit funkelnden Ohrringen oder einer schicken Tasche?

Beliebte Damen Hosen Marken

Die Auswahl an Marken, bei denen du die richtige Hose für dich finden kannst ist riesig. Aber einige Marken sind eine beliebte Anlaufstelle, wenn es darum geht deine Lieblingshose zu finden! Im Folgenden erfährst du welche das sind!

Levis Hosen

LEVI'S Leggings 'Logo W' in schwarz

Jeder kennt die ikonischen Hosen von Levis! Levi Strauss & Co. wurde bereits 1853 gegründet und gilt als globaler Marktführer beim Verkauf von Jeans und anderer lässiger Hosenbekleidung. Das börsennotierte Handelsunternehmen für Textilien sitzt in San Francisco und ist für die modische Damenbekleidung weltweit berühmt. Finde deine Damen Denim-Jeans von Levis jetzt in unserem großen Online Sortiment!

Nike Hosen

Das 1964 gegründete US-amerikanische Unternehmen Nike ist in erster Linie für seine Sportartikel bekannt. Neben Sportbekleidung bietet Nike auch eine Bandbreite bequemer und stylischer Hosen an. Wenn du auf der Suche nach einer Jogpants, Sporthose oder Leggings für Damen bist, ist Nike die richtige Anlaufstelle!

Adidas Hosen

Die Adidas AG ist ein deutscher Sportartikelhersteller und international beliebt, wenn es darum geht bequeme und funktionelle Kleidung zu finden. Neben sportlichen Kleidungsstücken bietet auch Adidas Jogginghosen, Leggings und Sporthosen für Damen in unschlagbarer Qualität an. Stöber jetzt durch unser großes Online Angebot an Damenhosen von Adidas und finde deine gemütliche Lieblingshose für entspannte Tage zuhause oder schweißtreibende Stunden beim Sport!

Cecil Hosen

Die Marke Cecil gehört zu der CBR Fashion Holding GmbH im niedersächsischen Celle und gilt als beliebtes Modeunternehmen für viele Fashionistas. Und das nicht grundlos, denn die Auswahl an Damenhosen von Cecil ist riesig! Egal ob du eine Jeans, eine Stoffhose, eine Schlupfhose, eine Lederhose oder eine bequeme Leggings sucht- Bei Cecil wirst du fündig! Entdecke jetzt das Sortiment von Cecil Damenhosen auf ABOUT YOU.

Only Hosen

Die beliebte Marke Only gehört zu dem dänischen Einzelhandelsunternehmen Bestseller mit Hauptsitz in der Ortschaft Brande. Die modischen Hosen von Only sind immer trendnah und bei vielen Frauen beliebt. Die Auswahl an Only Hosen reicht von Jeans, über modische Stoffhosen für Freizeit- und Bürolooks. Auch sommerliche Modelle von Only sind ein Kassenschlager! Egal welche Hose du suchst: Bei Only wirst du fündig!

Esprit Hosen

Das 1968 gegründete Unternehmen Esprit ist ein internationaler Modekonzern mit Sitz in Pembroke auf Bermuda. Die Esprit Holdings Limited vertreibt Kleidung, Schuhwaren, Wohnaccessoires, Schmuck und Möbel. Wenn du auf der Suche nach schicker Damenbekleidung bist, bist du bei Esprit an der richtigen Adresse. Das Sortiment der Damenhosen von Esprit reicht von sommerlich bunten Caprihosen bis hin zu coolen Jeans! Finde jetzt deine perfekte Hose von Esprit online!

Brax Hosen

Der Bekleidungshersteller Brax gehört zu der Leineweber GmbH & Co. KG und hat seinen Sitz im ostwestfälischen Herford. Seit 1888 beglückt Brax seine Kunden mit modischen Hosenmodellen und anderen Kleidungsartikeln. Damenhosen von Brax versprechen hohe Qualität und einen hohen Tragekomfort. Von Jeans, über Chinos und stylischen Schlupfhosen bis hin zu Bermudas bietet dir Brax eine tolle Auswahl trendiger Damenhosen!

S. Oliver

Der 1969 gegründete deutsche Bekleidungshersteller S. Oliver hat seinen Sitz im unterfränkischen Rottendorf und gilt als top Anlaufstelle für jugendlich-schicke Damenbekleidung. Damen Hosen von S.Oliver erfreuen sich besonders großer Beliebtheit. Denn die deutsche Marke bietet nicht nur ein farbenfrohes Sortiment schicker Kleidungsstücke an, sondern bedient auch jegliche Hosen Modelle. Egal für welchen Anlass: Bei S. Oliver findest du deine Lieblingshose!

Der Sommer kommt – So stylst Du Hosen perfekt an warmen Tagen

Für den Frühling und Sommer eignen sich natürlich vor allem Hosen aus dünnen Stoffen oder in kurzen Schnitten. Wie wäre es zum Beispiel mit einer hellen Chino in beige für die ersten Frühlingstage zusammen mit einem weißen T-Shirt? Darüber trägst Du einen dünnen Blouson, den Du ganz einfach ausziehen kannst, wenn die Sonne scheint. Dazu kombinierst Du weiße Sneaker und einen entspannten Shopper. Eine Culotte ist die perfekte Sommerhose für alle, die nicht so gerne viel Bein zeigen, aber es dennoch luftig mögen. Entscheide Dich für ein Modell, das in der Mitte der Waden endet und trage dazu ein luftiges Blusenshirt, das Du ganz einfach in den Bund Deiner Hose steckst. Zu diesem Look passen Riemchensandalen oder sommerliche Espadrilles. Die absoluten Klassiker für den Sommer sind natürlich Shorts. Für besonders heiße Tage wählst Du ein Outfit mit Spaghetti Top und Zehentrennern. Wenn Du nicht ganz so viel Haut zeigen möchtest, dann greife zu einem Blusenshirt und Sneakern.