Entdecke unseren SUMMER SALE: Bis zu -70%5

Bügelfaltenhosen484
Ansicht
Sortierung
Größe
Farbe
Marke
Preis
Style
  • PAYBACK Bonusprogramm
  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
RechnungLastschriftPayPalMasterCardVISAKlarnaPayDirectPaybackDHLHermes

Bügelfaltenhosen: Ein zeitloser Klassiker für trendbewusste Fashionistas

Sie haben ihr seriöses, fast schon spießiges Image längst abgelegt und gelten heute als angesagte Fashion-Pieces: Bügelfaltenhosen. Durch das weite Bein sind diese Hosen außergewöhnlich bequem, gleichzeitig sorgt die scharf angesetzte Falte für ein optisches Highlight. Ob als Culottes, im Palazzo-Stil oder als klassische Version mit engem Knöchel – mit einer Bundfaltenhose zeigst Du Dich stilsicher und trendbewusst. Und das übrigens auch dann, wenn Du klein bist und keine Modelmaße hast. Wir verraten Dir, wie Du Bundfaltenhosen kombinierst und wie Du eine Variante findest, die perfekt zu Deiner Figur passt.

Eine Bügelfaltenhose für jeden Figurtyp

Mit einer Bundfaltenhose kombinierst Du im Handumdrehen ein elegantes Outfit, das nicht zu streng und nicht zu sportlich wirkt. Eine weit fließende Marlenehose ist eine tolle Alternative zu einem Rock. Sie endet unterhalb Deines Knöchels und kreiert sogar mit einem schlichten T-Shirt einen wirklich coolen Look. Auch ein Top oder eine kurze Bluse sind passende Kombipartner. Aufgrund ihrer Länge trägst Du eine Marlenehose vorzugsweise zu flachen Schuhen. Hohe Absätze sorgen für Stolpergefahr! Du bist ein wenig kräftiger gebaut? Dann entscheide Dich für eine Bundfaltenhose im Palazzo-Stil. Sie ist ab Hüfte deutlich weiter geschnitten als der Marlene-Typ und so bequem, dass Du sie am liebsten nie wieder ausziehen möchtest. Gleichzeitig kaschiert der hohe Bund kleine Problemzonen an Bauch und Hüfte. Ein Cropped Top und Wedges dazu – schon zeigst Du einen lässigen Look für den Sommer. Oder wie wäre es ganz „schick“? Eine Kombination aus Palazzo, schwarzem Blusentop und farblich abgestimmtem Blazer wirkt außergewöhnlich edel. Dazu noch zarte Sandaletten und schon kann die Eventsaison kommen.

Mit Bügelfaltenhosen bleibst Du flexibel

Bundfaltenhosen liegen vor allem in den Übergangsjahreszeiten voll im Trend. Eine helle Culottes stylst Du in Verbindung mit einem Oversized-Pullover und Chucks zu einem entspannten Outfit für das Frühjahr. Mit einer boxy geschnittenen Jeansjacke bist Du für jeden Temperaturwechsel gewappnet. Unser Tipp für kleine Fashionistas: Hohe Schuhe! High Heels oder Pumps mit hohem Absatz strecken das Bein und balancieren die Zwischenlänge der weit geschnittenen Culottes aus. Trägst Du im Alltag lieber flache Schuhe, musst Du auf diesen optisch verlängernden Effekt nicht verzichten. Spitz zulaufende Flats erzielen eine ähnliche Wirkung. Im Herbst ergänzt Du Deine Bundfaltenhose zu einem Rollkragenpullover, einem Oversize-Blazer und Stiefeletten – stylisch, zeitlos und trendy.

*Niedrigster Gesamtpreis der letzten 30 Tage vor der Preisermäßigung.**Kostenlos aus allen deutschen Netzen. Bei Anrufen aus dem Ausland können Gebühren anfallen.***Alle Preise inkl. MwSt.5) Es gelten keine gesonderten Bedingungen. https://www.aboutyou.de/aktionsbedingungen
© 2022 ABOUT YOU SE & Co. KG