-20% EXTRA auf ALLES im SALE5

SALE20Sale-Code aktivieren
Nur noch:00Stunden00Minuten00Sekunden
  • PAYBACK Bonusprogramm
  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Clutches & Abendtaschen20

Du hast alle Produkte aus der Kategorie Clutches & Abendtaschen gesehen

Entdecke weitere Produkte aus der Kategorie Clutches

Clutch in Silber – klein, aber oho

Sie ist die eleganteste Wahl für den großen Auftritt und besitzt stets eine mondäne Ausdrucksstärke. Die Clutch in Silber begeistert als Eyecatcher zum Kleinen Schwarzen oder edlen Abendkleid. Dass sie Dir eigentlich als Abendtäschchen zur Aufbewahrung persönlicher Dinge dient, ist da fast schon Nebensache. Dieses tolle Accessoire im Metallic-Look ist so spektakulär, dass Du auf Schmuck fast verzichten kannst. Die silberne Clutch präsentiert sich in unzähligen Designs – von schlicht bis extravagant. Viel passt in die schicke Abendtasche nicht hinein. Muss es auch nicht. Der rote Lippenstift, Dein Handy und die goldene Kreditkarte, was Du halt unbedingt zum stilvollen Überleben brauchst. Die Silberclutch ist eine Tasche mit echtem Star-Appeal, der sich auch auf Dich überträgt.

Silberne Clutch – an dieser Tasche solltest Du immer festhalten

Das charakteristische Merkmal dieses Taschentyps ist, dass sie weder Henkel noch Tragegurt besitzt. Die Clutch in Silber hältst Du locker in den Händen oder klemmst sie lässig unter den Arm. Der Begriff „Clutch“ kommt aus dem Englischen und bedeutet soviel wie „ergreifen“ oder „umklammern“. Nach diesem Motto solltest Du auch stets mit der Abendtasche verfahren. Da Du sie nicht über der Schulter tragen kannst, passiert es oft, dass sie irgendwo liegen bleibt. Also immer schön festhalten. Große Popularität erlangte die Unterarmtasche in den 1920er Jahren, als emanzipierte Frauen ihr eigenes Geld in diesem stylischen Täschchen deponierten. Im klassischen Stil erinnert die silberne Clutch an einen Briefumschlag und ähnelt einer Envelope-Bag – nur ohne Henkel.

Silberfarbene Clutch – immer en vogue

Die silberne Abendtasche zeugt von großem Stilbewusstsein und ist Dein perfekter Begleiter für die Oper, das exklusive Dinner oder den rauschenden Ball. Zum schwarzen, enganliegenden Abendkleid trägst Du ein silberfarbenes Modell, das komplett mit glitzernden Strass-Steinen verziert ist. Zum Täschchen gehört eine zarte, fast unsichtbare Gliederkette zum Umhängen. Du solltest sie aber nur im absoluten Notfall benutzen, falls Du tanzen möchtest und niemand Deine Silberclutch halten kann. Die silberne Clutch gibt es nicht nur in der typischen Baguette-Form. Modelle in ovalem Design oder als Trapez findest Du ebenfalls im Sortiment. Das Innenleben des silbernen Accessoires unterscheidet sich kaum. Alle Varianten haben ein Fach – wozu sollte man es auch unterteilen, wenn sowieso nur übersichtliche Dinge darin aufbewahrt werden. Als wahre Fashionista besitzt Du garantiert eine Clutch in Silber – falls nicht, solltest Du das dringend nachholen, denn die nächste Party kommt bestimmt.