• PAYBACK Bonusprogramm
    • Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Corsagen9

Du hast alle Produkte aus der Kategorie Corsagen gesehen

Entdecke weitere Produkte aus der Kategorie Corsagen

Die Corsage schwarz wirkt verführerisch und edel

Wie schön, dass die Mode einem steten Wandel unterworfen ist, denn so ist die Corsage schwarz als alter Trendsetter zurück. Jeder Blick in die Online Shops ist für modebewusste Damen mit Spannung verbunden und der Frage, was es wohl an neuen Designs gibt. Frech und aufregend sind solche Dessous. Ob für den Alltag oder besondere Anlässe, die Shoppingtour durch den Online Markt wird garantiert nicht mit leerem Warenkorb enden, zu unwiderstehlich sind die Angebote. Es muss nicht weniger Stoff sein! Die Dessous-Bodies sind dafür das beste Beispiel. Ist die Corsage schwarz, gilt sie als besonders verführerisch. Dabei ist sie nicht nur erotische Unterwäsche, sondern wird längst wieder im Alltag getragen und darf auch gern im Ansatz von außen sichtbar sein.

Warum Corsagen schwarz immer beliebter werden

Corsagen sind weiblich. Sie liegen eng an und betonen die Silhouette. Wenn sie nicht gerade das Oberteil eines Kleides ausmachen, sind sie der Unterwäsche zuzurechnen und können von klassisch bis verspielt sein. Typisch für die Corsage schwarz ist, dass sie mit viel Spitze versehen ist. Der Push-Up Effekt ist nicht ungewöhnlich, aber nicht zwingend. Umgekehrt kann eine Corsage auch einen Minimizer Funktion haben. Damit ist sie für Frauen attraktiv, die ihre Oberweite optisch lieber eine Größe kleiner präsentieren möchten. Als verspielte Variante ist die Corsage mit Schnürungen versehen, die mehr oder weniger Zierde sein können. Wer es wirklich ernst meint, kann aber mit einem festeren Verschluss die Taille etwas schmaler aussehen lassen. Insgesamt ist die Rückkehr der Corsage in schwarz in die weibliche Unterwäschenmode nicht verwunderlich. Wer auf die betont femininen Tendenzen der Wäsche achtet, entdeckt weitere Trends, die die Modehäuser für die heutige Zeit aufpepppen und die für viel Aufregung sorgen.

Welche Farbe für die Corsage

Die Wirkung der Corsage hängt zu einem großen Teil von ihrer Farbe ab. Ist die Corsage schwarz, gilt sie als besonders erotisch und verrucht. Ihre weiße Variante hingegen wirkt deutlich verspielter und ist bei der Hochzeitswäsche häufig anzutreffen. Ob die Corsage schwarz, rot oder weiß ist, hängt aber auch vom persönlichen Geschmack ab, außerdem wird sie meist mit weiteren Dessous kombiniert, wie frechen Strings und aufregenden Strümpfen, schicken Höschen, einem Strumpfband und einigen anderen Dessous, die der erotische Wäschemarkt neben der Corsage schwarz zu bieten hat.