-11% auf ALLES im SALE5

SALE11Sale-Code aktivieren
Nur noch:00Stunden00Minuten00Sekunden
  • PAYBACK Bonusprogramm
    • Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Sportkleider5

Du hast alle Produkte aus der Kategorie Sportkleider gesehen

Entdecke weitere Produkte aus der Kategorie Kleider

Sportkleid für coole Zeiten

Wenn Du zu den Frauen gehörst, die trotz des weiblichen Kleidungsstücks nicht auf eine gewisse Lässigkeit verzichten wollen, dann ist das Sportkleid genau das Richtige für Dich. Die unkomplizierten Teile sind ganz einfach zu stylen und dabei immer superbequem. Sweatshirt-Stoffe, sportliche Schnittführung und viel Bewegungsfreiheit sind die wohl typischsten Merkmale dieser Kleider. Ähnlich, wie auch Jerseykleider oder Jeanskleider, sind die Designs der Sportkleider immer darauf ausgerichtet, dass Du zwar gut gekleidet, aber nie „overdressed“ bist. Tolle Trendfarben oder Details, die gute Laune machen stehen hier an der Tagesordnung. Wie wäre es mit einem Tank-Dress mit rundem Rückenausschnitt für das gewisse Etwas? Oder ein niedlichen Stretch-Kleidchen, das Du an der Hüfte mit einer lockeren Kordel raffen kannst? Besonders begehrt sind die Känguru-Taschen, denn die schreien geradezu nach der „Urban Wear“. Na, Lust auf coole Sportkleider bekommen?

Sportkleider sind der Inbegriff des Casual Style

Wie sich das Sportkleid seinen Weg in die Alltagsgarderobe gebahnt hat: Nicht nur auf dem Tennisplatz macht diese angesagte Damenbekleidung etwas her. Plakative Nummern auf Rücken und Brust erinnern an das klassische Team-Trikot. Und selbst intelligente Materialien sind bereits bei den alltäglichen Bedürfnissen von aktiven Fashionistas angekommen. Die Farbgebung siedelt sich irgendwo zwischen leuchtend und schlicht und ergreifend an und alt bewährte Designs, wie beispielsweise Color-Blocking oder Neonfarben auf dunklem Untergrund, sind überall anzutreffen. Last but not least: Grau-meliert, oder überhaupt einfach meliert. Nichts ist mehr „casual“, als die bekannte Mélange-Optik, die wir so gut von Unterhemden oder Jogginghosen kennen. Sportkleider sind längst nichts Neues mehr und gehören in den Kleiderschrank jeder modeversierten Dame, die lässig unterwegs sein will.

Die Sportkleider zu jedem Anlass gelungen stylen

Nun kommen wir noch zum Mode 1x1 für die relaxten Sportkleider. Da gibt es eigentlich gar nicht so viel zu beachten, was bedeutet, dass Du auch nicht viel verkehrt machen kannst. Klingt gut, oder? Du kannst sowohl Deine Lieblings-Sneaker als auch stylishe Plateau-Sandalen zu Deinem liebsten Sportkleid kombinieren. Je nachdem, wonach Dir der Sinn steht, denn salonfähig ist die sportliche Fashion sowieso schon lange. Das einzige, was Dein Styling noch beeinflussen könnte, ist das Wetter. Doch selbst an kälteren Tagen kannst Du mit Nylon- oder gar Thermostrumpfhosen Abhilfe schaffen. Und los geht’s in Deinen Tag – oder vielleicht in die Nacht? Warum nicht?! Zauber Dir vielleicht noch etwas Rot auf Deine Lippen und fertig ist Dein Outfit. Ob Clubbing, After-Work oder entspannte Grillparty, das Sportkleid macht einfach immer eine gute Figur.