ABOUT YOU Happy Hour: -14% auf SOMMER FASHION5

14HAPPYSale-Code aktivieren
Nur noch:00Stunden00Minuten00Sekunden
  • PAYBACK Bonusprogramm
  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Latzkleider23

Du hast alle Produkte aus der Kategorie Latzkleider gesehen

Entdecke weitere Produkte aus der Kategorie Kleider

Hier erfährst Du alles über das Trendpiece Latzkleid

Die Latzkleider sind zurück. Lange in Vergessenheit geraten, erobern sich die verspielten Trendpieces ihren Weg zurück in die Kleiderschränke der Fashionistas. Überall sieht man modebewusste Frauen, die Latzkleider in allen Formen und Farben stilbewusst kombinieren. Wenn Du Dich jetzt fragst, was ein Latzkleid eigentlich ist, welche Modelle es gibt und wie Du die Teile am besten kombinierst, dann bist Du hier genau richtig, denn wir haben Dir alle wichtigen Infos rund um das Thema Latzkleider zusammengestellt, um Dir die modischen Pieces näher zu bringen!

Was ist ein Latzkleid?

Wie der Name bereits verrät, Latzkleider sind Kleider, die im Bereich des Oberkörpers über einen Latz verfügen. Statt Hosenbeine, wie bei der klassischen Latzhose, findest Du bei einem Latzkleid eben einen Rock, der mit dem Latz verbunden ist. Latzkleider gibt es natürlich, wie die normalen Kleider auch, in verschiedenen Längen. Die gängigste Variante ist das kurze Latzkleid, das kurz über dem Knie endet. Vereinzelt findest Du jedoch auch Pieces in Midi- oder Maxilänge. Der Latz der Kleider verdeckt meist nur einen Teil des Oberkörpers und Du solltest die Modelle aus diesem Grund immer mit einem Oberteil kombinieren. Je nach Jahreszeit eignet sich hier entweder ein T-Shirt oder ein Langarmshirt.

Welche Materialien gibt es?

Jeans Latzkleider

Das klassische Latzkleid besteht, wie die Latzhose auch, aus Denim. Hier gibt es nicht nur den klassischen Blue Denim Stoff, sondern auch schwarze, weiße und bunte Modelle. Außerdem findest Du verschiedene Waschungen, wie zum Beispiel Light Washed, Stone Washed oder Bleached. So erhält jedes Jeans Latzkleid seinen individuellen Charakter. Latzkleider aus Jeans lassen sich sowohl feminin, als auch sportlich kombinieren und eignen sich somit perfekt für Deine Everyday-Looks.

Cord Latzkleider

Neben dem klassischen Jeansstoff gibt es auch Latzkleider aus Cord. Der feste Stoff eignet sich perfekt für diese Sorte von Kleid, die man in den kalten Monaten zusammen mit einem Pullover oder Sweatshirt kombinieren kann. Auch hier finden sich viele unterschiedliche Farben, von kühlen Rosa-Tönen, bis hin zu dunklem Braun oder Schwarz. Besonders zu eng anliegenden Rollkragenpullovern sehen Latzkleider aus Cord toll aus, da so der winterliche Stil des Materials unterstrichen wird. Zusammen mit einer dicken Wollstrumpfhose und derben Boots hält das Outfit Dich an kalten Tagen warm und sorgt dafür, dass Du cool gestylt bist.

Latzkleider aus Lederimitat

Etwas extravaganter sind definitiv Latzkleider aus Lederimitat. Diese Modelle lassen sich sowohl im Alltag stylen, wenn Du es gerne etwas auffälliger magst, Du kannst diese Pieces jedoch auch elegant kombinieren, zum Beispiel mit weißer Bluse und hohen Schuhen. Elegante Tasche und auffällige Accessoires dazu, fertig ist der Ausgeh-Look.

Baumwolle und andere leichtere Materialien

Latzkleider gibt es natürlich auch aus leichteren Materialien, wie Baumwolle, Viskose oder Polyester. Diese Stoffe sind perfekt geeignet, wenn die Temperaturen draußen steigen.

Welche Schnitte gibt es?

Zum einen gibt es den klassischen Schnitt, der an der Taille gerade verläuft und über zwei Schnallen im Schulterbereich verfügt, an denen das Kleid geöffnet werden kann. Oft befindet sich im Brustbereich eine aufgesetzte Tasche. Neben dem klassischen Schnitt gibt es das Latzkleid jedoch auch in vielen anderen Formen. Da wären zum einen taillierte Modelle oder Kleider, die über keine Schnallen, sondern über durchgehende Träger verfügen. Des weiteren gibt es Latzkleider mit aufgesetzten Volants oder verspielten Spitzendetails, sowie Modelle mit durchgehender Knopfleiste oder einem durchgehenden Reißverschluss.

Du stehst auf Farbe und Muster? Dann sind diese Latzkleider genau das Richtige für Dich!

Neben einfarbigen Modellen in Schwarz, Grau oder Braun, gibt es natürlich auch Latzkleider in knalligen Farben oder mit tollen Musterungen. Diese Pieces sorgen dafür, dass Dir beim Blick in Deinen Kleiderschrank garantiert nicht langweilig wird. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Kleid im Leo-Look? Der Animal-Print ist zur Zeit total angesagt und peppt garantiert jedes Deiner Outfits auf. Achte darauf, dass Dein Oberteil, welches Du drunter trägst, einfarbig ist, damit es nicht vom Muster des Kleides ablenkt. Toll ist ein Latzkleid auch im angesagten Karo-Look.

So kombinierst Du die Latzkleider gekonnt!

Latzkleider lassen sich nicht nur im Frühjahr oder Sommer tragen, die tollen Kleidchen eignen sich, in den richtigen Materialien, auch wunderbar für die kalten Monate. Sowohl Denim, als auch Cord, sind Materialien, die Dich im Winter warmhalten, wenn Du sie richtig kombinierst. Trage zum Beispiel einen dicken Pullover unter Deinem Latzkleid und kombiniere eine warme Strumpfhose. Dazu trägst Du Deine Lieblingsstiefel und wirfst Dir zum Schluss noch Deinen liebsten Wintermantel über, fertig ist das perfekte Outfit für die kalten Tage.

Im Frühjahr, wenn die Temperaturen steigen, lassen sich Latzkleider am besten mit einem locker sitzenden T-Shirt und sportlichen Sneakern kombinieren. Wichtig ist es darauf zu achten, dass Latzkleider schnell zu kindlich wirken können. Aus diesem Grund ist es wichtig, mit coolen Accessoires und Schuhen gegen zu steuern. Hier schaffen derbe Boots, elegante Handtaschen oder auffälliger Schmuck Abhilfe. Wenn Du es gerne elegant magst, dann kannst Du Dein Latzkleid natürlich auch mit einer Bluse oder einem Hemd kombinieren. Das sorgt für einen femininen Touch und lässt sich toll mit High-Heels tragen.

Bestelle Dir Deinen Favoriten unter den Latzkleidern ganz einfach online bei ABOUT YOU

Wenn Du jetzt neugierig geworden bist und es kaum abwarten kannst, eines der vielen tollen Latzkleider Dein Eigen zu nennen, dann wirf Doch einfach mal einen Blick in den ABOUT YOU Online Shop. Hier erwartet Dich eine große Auswahl an unterschiedlichen Kleidern, bei denen ganz sicher auch Dein Favorit dabei ist!