Ab 200€: -20% auf ALLES5

DEAL20Sale-Code aktivieren
Nur noch:00Stunden00Minuten00Sekunden
  • PAYBACK Bonusprogramm
  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
T-Shirts für Frauen1,249

T-Shirt in Pink – auffällig oder dezent eine Bereicherung für die Garderobe

Klar, Pink kann als Neon-Farbe richtig donnern und als aufregendes It-Piece inszeniert werden. Ein T-Shirt in Pink muss aber nicht zwingend im Vordergrund stehen, sondern kann in pastelligen Nucancen sehr elegant und feminin aussehen. Du kannst ein pinkes T-Shirt aus Funktionsmaterialien auch beim Sport tragen, wo Du garantiert der Hingucker im Fitnessstudio oder beim Ausdauerlauf bist. Oder Du wählst ein T-Shirt in Pink für Damen, das mit kleinem V-Ausschnitt und einem raffinierten Spitzenbesatz am Rücken und den Ärmeln klassische Eleganz verströmt. Für süße Girly-Styles ist ein pinkes T-Shirt die perfekte Basis, weil es Schmuck und Accessoires herrlich wirken lässt. Merke: Zartes Pink funktioniert im Office, während Neon auf Partys und beim Sport perfekt wirken.

T-Shirts in Pink – entdecke die Vielfalt einer Farbe

Neben Neon hat Pink noch eine Menge Nuancen anzubieten. Vom dezent pastelligen Roséton über feines Rosa bis hin zu dunklem Pink, das mit raffiniertem Charme von Bordeaux für sich wirken kann. Je mehr Pastell- und Grauanteile Pink hat, desto unaufgeregter, femininer und seriöser sieht es aus. Lachsfarbene Shirts sehen unter blauen Blazern besonders edel aus, während ein kräftiger Brombeerton zur weißen Jeans mit High Heels super sexy ist. Das Pink des T-Shirts kann auch in Richtung Beige abgewandelt werden, was herrlich zurückhaltend ist. Zur hellen Jeans mit Sandalen oder zum braunen Rock mit Stiefeletten kann diese Colorierung edel kombiniert werden. Die Designer nutzen teilweise großformatige Prints, um mit der Farbe Pink ein Statement zu setzen. Auch Claims oder Markennamen kommen mit diesem Farbton perfekt zur Geltung. Ein Mix aus Weiß und Pink kann im Stoff für einen lässigen Crinkle-Effekt sorgen, während goldene Prints mit cooler Message eine tolle Mischung aus Prinzessin und urbanem Street-Style ergeben.

Pinke T-Shirts – neben der Farbe erzählt auch der Schnitt eine Geschichte

Ein hautenges Shirt in leuchtendem Pink mit tiefem Ausschnitt zum schwarzen Minirock – und das wilde Nachtleben kann beginnen. Ein pastelliges Shirt im angesagten Boxy-Style sieht zur lässigen Boyfriend-Jeans ebenso lässig aus, wie zu einer hellen Hose und coolen Sneakers. Shirts in Pink aus feinen Stoffen wie Viskose oder Chiffon funktionieren im Office oder als leichter Sommerstyle gleichermaßen gut. Seide und Satin erinnern ganz bewusst an Lingerie, wobei Pink das T-Shirt etwas weniger verrucht aussehen lässt.