SUMMER SALE: Bis zu 60% Rabatt5

  • PAYBACK Bonusprogramm
  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Kleider8,424

Knielange Kleider – Must-have fürs ganze Jahr

Knielange Kleider können viel und sind immer tragbar. Es kommt darauf an, dass Du Dich für den optimalen Schnitt und den passenden Stil entscheidest. Elegante Kleider in knielang: Wenn es ein gehobener Anlass sein soll, dann sind Abendkleider, Cocktailkleider oder auch Spitzenkleider die richtige Wahl. Ins Business passen hingegen Blusenkleider sehr gut. Legerer sind Jeanskleider und Latzkleider. Sie kannst Du im Sommer zu Sandalen oder auch Sneakers und einem T-Shirt kombinieren. Im Winter machen eine dicke Strumpfhose und Boots was her. Mit einem weichen Wollpullover ist Dein Kuschellook perfekt.

Kleider knielang stehen jedem Frauentyp

Entscheidend ist gar nicht so sehr die Länge, sondern vielmehr der Schnitt, den knielange Kleider mitbringen. Die A-Linie steht jedem Figurentyp, ob schlank oder mit weiblichen Rundungen. Mit dieser Art der Midikleider bist Du also immer gut beraten. Kombinieren kannst Du für einen sportlichen Look Turnschuhe. Ballerinas oder flache Pumps runden dieses Outfit ab. Kleider in knielang gibt es auch für einen heißen Strandtag. Sommerkleider mit bunten Blumenprints, Volants und verspielten Details passen super zu zarten Sandalen und einem Strohhut. Strandkleider in Knielänge dürfen vom Schnitt her gern zurückhaltend daherkommen, mit Spaghettiträgern und geradlinig fallend sehen sie am Meer umwerfend aus. Entscheide Dich für bunte Muster und Prints, sie sorgen für gute Laune an heißen Tagen! Dein knielanges Kleid im Babydoll-Stil passt perfekt zu Dir, wenn Du ein Bäuchlein kaschieren möchtest. Diese Art lässt sich übrigens auch toll zu Leggings oder Jeans kombinieren! Auch Empire-Kleider sind eine Möglichkeit, Rundungen zu kaschieren. Doch Obacht – sie lenken das Augenmerk auf Deine Oberweite, daher sind sie für Frauen mit großer Brust eher ungeeignet. Sie sollten auf Etuikleider setzen! Dieser Schnitt streckt – in Kombination mit einem V-Ausschnitt – den Körper optisch und überzeugt durch Eleganz und Schlichtheit. Für den Stadtbummel empfehlen sich Jerseykleider. Dank ihres robusten, pflegeleichten Stoffs sind sie echte Alleskönner. Strickkleider im Winter lassen sich mit einer Wollstrumpfhose und festen Stiefeln super tragen. Damit ist Dein Winterwonderland-Look garantiert!

Das knielange Kleid und seine Schwestern

Ein knielanges Kleid bietet Dir viele modische Varianten. Damenkleider in knielang sind immer eine gute Wahl. Wenn Du es mal gewagter haben möchtest, entscheide Dich für Minikleider und High Heels! Auch Maxikleider besetzt mit Spitze versprühen Sexyness und Eleganz. Knielange Kleider sind eine gute Wahl, auch wenn es manchmal kürzer oder länger sein darf.