• Kauf auf Rechnung
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • 1-3 Werktage Lieferzeit
  • 100 Tage Rückgaberecht

Nur noch sehen was passt - Wähle Deine Größe

Deine Top Produkte in Deiner Größe

Die Weste - der Geheimtipp für Frühjahr und Herbst

Vor einiger Zeit noch als, „Oma Chic“ verschrien, hat sich die Weste zu einem echten Mode It-Piece entpuppt. Westen kannst Du das ganze Jahr über nutzen, sei es unter Deiner Winterjacke getragen oder als praktische Alternative zur Jacke in der Übergangszeit - aus Daunen mit Kapuze, wenn es noch zu kalt ist um ohne Jacke rauszugehen, aber zu warm um die Winterjacke überzuwerfen. Perfekt für einen Spaziergang mit Deinem Hund. Aber Westen gibt es nicht nur, um Dich zu wärmen, sondern auch, um Dein Outfit aufzupeppen, in leichten Varianten aus Jersey, Baumwolle oder Jeansstoffen. Durch herrliche Applikationen mit Federn, Nieten, oder Webpelz siehst Du immer Deinem Anlass entsprechend cool entgegen. Du hast die Wahl zwischen einer langen und kurzen Weste, die Dich im Büro, als auch im Outdoor Bereich topmodisch glänzen lassen. Welche Dir steht? Wähle aus der großen Auswahl einfach die Weste, die Dir persönlich am besten gefällt!

Westen - gar nicht langweilig, sondern stylisch

Für Damenwesten gibt es eine große Anzahl an Styling-Varianten:

  • Für Deinen Outdoor Look kannst Du eine Daunenweste mit schickem Stehkragen und Webpelzersatz von Tommy Hilfiger über einem trendigen Grobstrickpullover tragen.
  • In Verbindung mit Budapestern und Jeans und einem langen Hemd ist Dein stilechter Casual-Look perfekt.
  • Deinen modernen City-Look kannst Du mit einer angesagten, kuscheligen Fellweste erzeugen, die zum Kleid und Booties super passt und Dich aus der Masse hervorhebt.
  • Für einen Business Look ist eine Weste im Blazer-Style in schwarz, über einer weißen Longbluse und Lederhose die coolste Variante.
  • Mit Pumps, Skinny Denim und einer überlangen Blazer-Weste ist Dir ein eleganter Auftritt garantiert.
  • Für Deinen Lässig-Look zeigst Du mit einer angesagten, kurzen Jeansweste über einem einfachen Oversize-Shirt mit Leggings, Shorts und Espadrilles Stilgefühl. Mit langen Statement Ketten zur Weste erzeugst Du zusätzlich noch ein bisschen mehr Pepp.

Mit einer Weste bist Du stilsicher gekleidet

Bei Westen für Damen solltest Du beachten, dass je größer die Oberweite, umso feiner und größer sollte die Weste sein, damit sie nicht aufträgt. Eine Daunen- oder Steppweste ist am besten für sehr schlanke Damen geeignet. Die leichten und längeren Varianten sind bei jeder Figur tragbar und sehen offen getragen in Verbindung mit Blusen und Ketten immer frisch und modern aus. Bei allen Westen gilt: schau Dir genau das Waschetikett an, denn Daunen- oder Steppwesten brauchen besondere Pflege. Der momentane Westen-Trend? Für den Sommer sind süße Muster und Fransen im Boho-Chic total beliebt. Um Dir Deine Entscheidung zu erleichtern, kannst Du Dir Deine Weste versandkostenfrei von ABOUT YOU zusenden lassen und hast ein 100-tägiges Rückgaberecht.