• Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Spitzenkleider für Frauen : Deine persönliche Auswahl4 Produkte
ModelansichtProduktansicht
EDITED
Entdecke Deine weiteren Produktempfehlungen für Spitzenkleider
Wie wahrscheinlich ist es, dass du das Sortiment von ABOUT YOU einem Freund oder Kollegen weiterempfiehlst?
  1. 0
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
Sehr unwahrscheinlichSehr wahrscheinlich

EDITED the label Spitzenkleider – jetzt wird es cool-romantisch

Du meinst cool und romantisch wären zwei Begriffe, die sich ausschließen würden? Dann hast Du die EDITED the label Spitzenkleider noch nicht gesehen. Sie sind der schönste Beweis, dass zarte Spitzen nicht verträumt, sondern super selbstbewusst daher kommen können. Die trendigen Kleidchen von EDITED the label wollen auch im Alltag mit dabei sein und sind bereit mit Jeans- oder Lederjacken kombiniert zu werden. Sie warten nicht auf ihren Traumprinz, sondern nehmen die Dinge selbst in die Hand. Durchsichtige Partien wechseln sich mit verhüllenden Stoffen ab und spielen so mit weiblichen Vorzügen, ohne allzu viel, preis zu geben. Raffiniert und super sommerlich, gelingt dieser Kleidung der perfekte Spagat zwischen Open Air-Festival und Abi-Ball. Ob fragile Konstruktion oder dezente Borte – entscheide selbst, wie viel Spitze Du tragen möchtest. Die Kleidchen müssen nicht komplett aus dem dekorativen Material gefertigt sein, um ihren Namen zu verdienen.

EDITED the label Spitzenkleid – von elegant bis lässig

Da EDITED the label Spitzenkleider an sich schon echte Hingucker sind, brauchst Du keine großen Stylingüberlegungen mehr anstellen. Du musst einfach nur hineinschlüpfen und schon bist Du richtig gut angezogen. Süße Peeptoes oder spitze Pumps sind genau die richtigen Schuhe für den Abend. Stimme die Farbe auf Dein Dress ab oder wähle einen neutralen Nude-Ton. Damit der angesagte Spitzen-Look auch tagsüber gut funktioniert, lassen sich ein paar einfache Tricks anwenden. Das Geheimnis besteht darin, auf einen Stilbruch zu setzen. Kombinierst Du zum Beispiel ein weißes Modell der Kleider aus Spitze mit einer blauen Jeansjacke, so wirkt es gleich weniger festlich. Wenn Du dazu auffallende Schuhe in einer knalligen Farbe trägst, wird der Look noch interessanter. Maxikleider mit zarten Spaghetti-Trägern kannst Du mit einer großen Sonnenbrille und bunten Espadrilles sofort urlaubstauglich stylen und kurze Minikleider trägst Du einfach lässig mit weißen High-Top Sneakers.

Spitzenkleider von EDITED the label – das sind die angesagtesten Looks

Spitzenkleider von EDITED the label gibt es in den unterschiedlichsten Schnitten. Für einen coolen 70ies Look wählst Du ein Boho-Kleid mit fließender Silhouette. Spitzenkleider im Viktorianischen-Stil erkennst Du an einem hochgeschlossenen Kragen, langen Ärmeln und einer mittleren Länge. Eine breite Spitzenborte entlang der Schulter- und Armpartie gewährt reizvolle Einblicke. Zu den absoluten Key-Pieces gehört das Slip-Dress, das auf einen charmanten Mix aus zarter Spitze und seidig schimmernder Viskose setzt. Konkurrenz erhält es von Modellen in Layering-Optik, die mit aufregenden Details bezaubern. Entdecke jetzt EDITED the label Spitzenkleider bei ABOUT YOU und wähle Deinen Lieblingsstyle aus.

Nach oben