• Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Unifarbene Sommerkleider für Frauen : Deine persönliche Auswahl5 Produkte
ModelansichtProduktansicht
EDC BY ESPRIT
Entdecke Deine weiteren Produktempfehlungen für Unifarbene Sommerkleider
Wie wahrscheinlich ist es, dass du das Sortiment von ABOUT YOU einem Freund oder Kollegen weiterempfiehlst?
  1. 0
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
Sehr unwahrscheinlichSehr wahrscheinlich

edc by Esprit Sommerkleid Uni – nicht nur für den Beach

Dass man Sommerkleider nur in der warmen Jahreszeit tragen kann, ist definitiv Schnee von gestern. Ein edc by Esprit Sommerkleid Uni muss man erst recht in den Winter hinüberretten, denn durch die zurückgenommene Farbe ist es Universell einsetzbar. Der cleane Chic und die einfachen Fits sind prädestiniert dafür, mit Pulli, Strickjacke und warmen Boots winterfein gemacht zu werden. Beste Baumwollqualität sorgt dafür, dass diese Kleidung nicht die Form verliert und auch nach mehreren Stunden Sitzen am Bürotisch präsentabel bleibt. Büro? Ja genau, denn mit den richtigen Accessoires kann es sogar am Arbeitsplatz eine gute Figur machen.

Sommerkleider in Uni von edc by Esprit – mit einem Basicteil voll im Trend

Ein edc by Esprit Sommerkleid Uni wird ganz schnell kälteresistent, wenn Du es richtig stylst. Zum Glück paart das Erfolgslabel edc by Esprit Trendbewusstsein mit tollen Schnitten, Farben und Prints. Du musst also keine Angst haben, im Winter nicht umwerfend in Deinen sommerlichen Kleidern in Unifarben auszusehen. Das Schlüsselwort heißt hier: Layering. Der Zwiebellook ist nicht nur brandaktuell, sondern auch unglaublich praktisch, denn an wärmeren Tagen kann man sich einer Schicht nach der anderen entledigen und an kälteren ist man Dank der vielen Lagen kuschelwarm eingemummelt. Und das Beste daran: man sieht nicht aus, wie ein Antarktisforscher, sondern man macht seinem Fashionista-Ruf alle Ehre. Der einzige Wermutstropfen: Layering ist nicht ganz einfach und verlangt, dass man auf ein paar Regeln achtet. Kennst Du diese jedoch, steht dem Lagenoutfit nichts mehr im Wege.

Uni Sommerkleider von edc by Esprit – im Schnee oder am Strand

Wer das Glück hat, seinen Winterurlaub am Strand zu verbringen, muss auf jeden Fall für das passende Styling sorgen. Aber eines, das den Koffer nicht völlig überlädt. Ein einfaches hellgraues Uni Sommerkleid von edc by Esprit aus leichtem Baumwollstretch ist da genau das Richtige. Mit flachen Sandalen oder Espadrilles, einem kecken Strohhut und einer Strandtasche in Korb-Optik ist das erste Outfit perfekt. Dasselbe Modell dieser Kleider wird mit goldenen Accessoires, wie zum Beispiel halbhohen Riemchensandalen und einem Gürtel sofort ausgehtauglich. Große Ohrringe geben dem Look den Rest – und den Typen, die bewundernd zu Dir rüber schauen, erst recht. Nun aber zum Winter: das helle grau verträgt sich blendend mit allen natürlichen Wolltexturen. Eine grobe graue Strumpfhose in Zopfmuster-Optik dient schon mal als erstes „warm up“. Die Stiefeletten dürfen ruhig einen Fellrand haben und naturfarben daherkommen. Zur groben Strumpfhose müssen aber bitte Absätze her. Eine lange Grobstrickjacke und ein leichter Rolli machen Dein edc by Esprit Sommerkleid Uni schließlich richtig hot.

Nach oben