Kauf auf Rechnung
Kostenloser Versand & Rückversand
1-3 Werktage Lieferzeit
100 Tage Rückgaberecht

Tankini: Die figurfreundliche Bademode für heiße Tage

Ein Tag am Meer macht erst so richtig Spaß, wenn Deine Bademode wie angegossen sitzt und im besten Fall kleine Pölsterchen kaschiert. Ein Tankini hat das Potenzial, beides zu tun! Tankinis sind die moderne Weiterentwicklung von Badeanzügen, bestehen aber wie Bikinis aus zwei Teilen: Hose und Tankini-Oberteil. Der Unterschied: Das Oberteil bedeckt nicht nur Deine Brust, sondern auch Deinen Bauch. Alle die am See oder Strand gerne ein kleines Bäuchlein verstecken möchten, werden Tankinis lieben! Sie ähneln vom Schnitt her Tank Tops und tragen daher auch den Namen Tankini. Sie sind immer ärmellos und mit oder ohne Träger ausgestattet. Bandeau Tankinis eignen sich besonders für eine nahtlose Bräune im Schulterbereich, da sie ohne Träger getragen werden. Bei Varianten mit Trägern, sind diese in der Regel verstellbar um sie perfekt Deinen Bedürfnissen anzupassen.

Tankinis für ein zauberhaftes Dekolleté

Das Besondere an den Oberteilen ist nicht nur ihr Schnitt, sondern auch der Brustbereich. Denn dieser kann zum Beispiel mit Bügeln, wattierten Cups und eingearbeiteten Verstärkungen gefertigt sein. Bei ABOUT YOU findest Du außerdem Push-up-Modelle, die für ein besonders verführerisches Dekolleté sorgen. Alle Bügel Tankinis stützen Deine Brüste sanft und verleihen ihnen eine schöne Form. Tankinis ohne Bügel bieten Deinen Brüsten dagegen weniger Halt. Sie sind daher eher für Frauen mit kleineren Brüsten geeignet. Eine Tankinihose ist identisch mit einer Bikinihose. Daher kannst Du zum Beispiel auch Tankinislips mit Bikinioberteilen kombinieren, wenn Du doch mal mehr Haut zeigen möchtest. Schau dir hierzu doch einmal die große Auswahl der Tankinis von LASCANA an und lass dich inspirieren. Außerdem hast Du die Möglichkeit, das Top hochzurollen, wenn Du Deinen Bauch sonnen möchtest.

Für wen ist ein Tankini geeignet?

Ob flacher oder kleiner Bauch – der Tankini kann von allen Damen getragen werden und schmeichelt auch kurvigen Figurtypen. Wenn Du einen kräftigen Po und breite Hüften hast, wirkt Dein Körper durch den Schnitt ausgeglichener und schlanker. Besonders vorteilhaft sind Tankinis mit Mustern und aufregendem Ausschnitt, denn sie lenken von der Körpermitte ab. Mit ihnen liegst Du absolut im Trend, denn große Muster sind in diesem Sommer angesagt! Auch kleine Bäuchlein kaschieren Tankinis durch ihren Schnitt und optimieren so Dein Erscheinungsbild. Vor allem locker geschnittene Oberteile sind bei einem Bauchansatz die perfekte Wahl für Dich. Übrigens: Tankinis sind auch bestens für Strandspaziergänge oder den Besuch in der Strandbar geeignet. Du kannst sie einfach mit Shorts, Rock oder Stoffhose kombinieren und das Oberteil wie ein normales Top tragen. Außerdem läßt sich ein Tankini auch toll mit weiterer Damenmode kombinieren!