• Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Bikini Unterteile für Frauen : Deine persönliche Auswahl603 Produkte
ModelansichtProduktansicht
Wie wahrscheinlich ist es, dass du das Sortiment von ABOUT YOU einem Freund oder Kollegen weiterempfiehlst?
  1. 0
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
Sehr unwahrscheinlichSehr wahrscheinlich

Das Bikini Unterteil als Basic für den Strandlook

Wer glaubt, Bikinis gibt es nur im Set, der hat noch keine Mixkini selbst zusammengestellt. Tatsächlich ist der Mixkini eine gute Möglichkeit, seinen eigenen Look zu kreieren. Die perfekte Basis hierfür ist das Bikini Unterteil. Die Hose hat mehr Bedeutung als es auf den ersten Blick scheint. Als einfaches Basic darf sie ruhig einfarbig sein. Blau und Schwarz sind eine gute Wahl. Auch helle Bikini Unterteile sind gut als Grundlage geeignet. Hier ist es jedoch wichtig, darauf zu achten, dass die Modelle gut gefüttert sind. Gerade nach dem Bad im Wasser können helle Töne schnell durchsichtig erscheinen und mehr zeigen als verbergen. Bunte Modelle sind eine weitere Variante. Mit schönen Farben und Aufdrucken versehen, ziehen sie ganz sicher die Blicke auf sich und sorgen für gute Laune am Strand.

Das passende Bikini Unterteil finden

Es klingt wie eine einfache Aufgabe - dabei ist es durchaus eine Herausforderung, das passende Modell zu finden. In der Strandmode hat sich viel getan und das macht sich auch bei der Auswahl der Bikini Hose bemerkbar. Der Vorteil dabei ist jedoch, dass hier wirklich jede Frau das richtige Modell findet. Sonnenanbeter, die ganz besonders viel Wert auf wenige Streifen legen greifen gerne zu einer Tanga-Hose oder einem schmal gehaltenen Modell, das an den Seiten gebunden werden kann. Auf diese Weise lässt es sich auch gut an den Körper anpassen und kann weiter oder enger gestellt werden. Frauen mit kleinen Problemzonen an den Hüften oder dem Bauch, haben mit einem figurformenden Bikini Unterteil den richtigen Begleiter. Das spezielle Material kaschiert besonders gut und bietet dennoch einen hohen Tragekomfort. Aber auch der klassische Schnitt ist nach wie vor im Angebot und eine bequeme Grundlage.

Schöne Bikini Oberteile zur Hose

Wenn das Unterteil erst einmal ausgewählt ist, geht es darum, das richtige Bikini Oberteil zu finden. Wichtig ist vor allem eine Anpassung der Farben. Zu einer einfarbigen Hose passen meist Oberteile in allen Ausführungen. Anders ist es jedoch bei einem bunten und gemusterten Modell. Hier sollte das Oberteil gut abgestimmt sein. Einen schönen Kontrast bietet natürlich ein einfarbiges Top. Wer einen bunten Muster-Mix bevorzugt, der kann Mut zur Farbe zeigen und sich so richtig austoben. In diesem Fall sollten jedoch die Farben von Top und Unterteil harmonieren. Um sich am Strand vor der Sonne zu schützen, lohnt sich der Blick auf Accessoires zum Bikini Unterteil, wie einer Strandtunika oder einem großen Tuch, das um den Körper gebunden werden kann

Nach oben