• PAYBACK Bonusprogramm
  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Dirndl184

Bezaubernde Dirndl für zierliche Frauen in Größe 34

Ein ordentliches Dekolleté gehört eigentlich schon zu einem Dirndl. Doch auch in Größe 34 können Frauen mit etwas weniger Oberweite mit ein paar einfachen Tricks ihre kleinen Brüste in einem Dirndl Größe 34 sehr schön aussehen lassen. Bist du eher petite, hast Du einen großen Vorteil: Dir steht bei der Auswahl von Schnitten, Stoffen und Farben alles offen, weil Du einfach alles tragen kannst. Es gibt nichts, was nicht geht. Denn anders als bei Frauen mit einer großen Oberweite, läufst Du nicht Gefahr, dass Dein Ausschnitt zu viel entblößt oder der Stoff aufträgt.

Dirndl in Größe 34: So kommen kleine Frauen groß raus

Auch wenn Du kein üppiges Dekolleté hast, kannst Du durchaus Deine weibliche Seite betonen. Achte einfach darauf, dass Dein Dirndl schön eng anliegt. So wie das Dirndl in Rauchblau-Anthrazit-Weiß aus angenehm zu tragender Baumwolle mit einem auffälligen Blümchenmuster. Das ärmellose Dirndl in Größe 34 ist knielang und schmeichelt Deiner zierlichen Figur. Je weniger Oberweite Du hast, desto enger sollte das Trachtenkleid anliegen. Die Schnürung am Dirndl und an der dazugehörigen Schürze kannst Du gern eng anziehen – aber bequem sollte es natürlich noch sitzen. Eventuell kaufst Du das Dirndl auch eine Nummer kleiner. Achte auch auf den passenden BH. Wenn Dir ein großer Ausschnitt unangenehm ist, kannst Du auch sportlichere, hochgeschlossenere Dirndl wählen.

Dirndl in 34: Tolle Modelle n vielen Farben und Schnitten

Magst Du es lieber raffinierter und ausgefallener? Dann setz doch auf ein Modell mit sexy Spitze und Rüschen zum Beispiel in Pink und Schwarz in 34. Die besondere Schnürung des knielangen, ärmellosen Kleides verleiht Dir eine feminine Figur, und der taillierte Schnitt bringt Dich groß raus. Besonders raffiniert sind die Träger mit Rüschenelementen. In Sachen Farbe kannst Du bei der Wahl Deines Dirndl völlig frei wählen – von schlicht Grau über Pink mit floralem Muster bis Grün. Von eher zurückhaltenden Modellen bis üppig verzierten Kleidern. Kein Dirndl gleich dem anderen, und das macht die Trachtenmode doch aus. Und egal, ob Konfektionsgröße 42 oder 34: In einem Dirndl brauchst Du nichts zu verstecken. Vor allem der typische Dirndl-Ausschnitt, bei dem der Rand der Dirndl-Bluse hervorblitzt, zaubert ein wundervolles Dekolletee. Trägst Du dazu eine gemusterte Spitzenbluse oder eine Bluse mit Herzausschnitt, wirkt Dein Dekolletee optisch gleich größer. Wie schon beim Dirndl sorgen dekorative Verzierungen, Stickereien und Rüschen auch an der Bluse für eine optische Vergrößerung deiner Oberweite in Größe 34.