Bis zu -20% EXTRA! 2-5 Werktage Lieferzeit5

Nur noch:00Stunden00Minuten00Sekunden
  • PAYBACK Bonusprogramm
    • Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
HOM
205 Produkte
Folgen

HOM erfüllt seit 1968 höchste Ansprüche

Gegründet wurde die Underwear-Brand HOM im Jahre 1968 in Südfrankreich. Seitdem produziert die französische Marke hochwertige Herrenunterwäsche, die auf außergewöhnlicher Expertise und innovativen Ideen beruht und für anspruchsvolle Träger geeignet ist. Im Laufe der Zeit wurde das Sortiment des Labels ergänzt. Inzwischen zählen neben der qualitativen Unterwäsche auch Bademode, Socken, Haus- und Schlafanzüge zum kreativen Repertoire von HOM. Alle Kreationen, die im HOM Online Shop gekauft werden können, erfüllen ein Höchstmaß an Komfort und Stil, sodass Herren mit gehobenen Ansprüchen hier genau richtig sind. Neben typischen Klassikern in dezenten Farbtönen, ist die Marke vor allem für trendige Prints bekannt, weshalb farbenfrohe und dynamische Muster zu den Markenzeichen der Kollektionen gehören. Anspruchsvolle Herren, die sich mit der Brand noch vertraut machen müssen, sei der sogenannte HO1 empfohlen. Hierbei handelt es sich um ein 1977 eingeführtes Underwear-Basic, welches im gleichen Jahr als Boxershort mit dem bequemsten Sitz ausgezeichnet wurde. Der HO1 ist bis heute ein beliebtes Unterwäsche-Highlight für die maskuline Garderobe, da es mit jedem neuen Jahr weiterentwickelt wurde und inzwischen von über 20 Jahren Erfahrung im Unterwäschegeschäft profitiert.

HOM verbindet Tragekomfort mit markanten Designs

Das Sortiment des französischen Labels HOM zeigt immer wieder, dass Herrenunterwäsche weder eintönig noch langweilig sein muss. Geschuldet ist das den abwechslungsreichen Schnittformen und Designs, die von klassischen Slips mit Logo-Bund über enganliegende Hipster bis hin zu bequemen Boxershorts reichen. Dadurch ist es möglich, dass sich maskuline Trendsetter individuell einkleiden und zudem wohlfühlen können, denn HOM setzt auf ausgesuchte Materialien in edler Qualität und eine hochwertige Verarbeitung. Die meisten Modelle bestehen aus einem bewährten Stoff-Trio, welches nicht nur hautfreundlich, sondern auch unheimlich tragekomfortabel ist. Dabei handelt es sich um natürliche, angenehme Baumwolle, die mit geschmeidigem Modal und dehnbarem Elasthan kombiniert wird. Dadurch avanciert die Unterwäsche von HOM zu soften Tragefavoriten mit maximalem Bewegungsspielraum bei allen Unternehmungen und Herausforderungen. Die Designs sind sehr facettenreich, besonders anziehend und kreativ sind Slips oder Hipster mit stark transparenten Mesh- bzw. Netzeinsätzen. Diese zeigen ein Plus an Haut und sorgen für einen sehr attraktiven Anblick.

HOM als maskuliner Unterwäsche-Pionier für heutige Standard-Designs

Die Unterwäschemarke war nicht nur ein Vorreiter für Männerslips mit mehr elastischem Spielraum im vorderen Bereich, sondern auch für viele andere Neuerungen auf dem maskulinen Unterwäschemarkt. Dazu zählen beispielsweise auch die ersten Slips mit Suspensorium oder attraktive Modelle mit einem Eingriff von der Seite. Im Jahr 1986 wurde HOM dann von der bekannten Triumph Gruppe aufgekauft. Zum HOM Shop für Unterwäsche gesellten sich daraufhin schnell weitere Bereiche wie Sport und Couture. Dadurch ist das Sortiment stets weitergewachsen, sodass sich Herren inzwischen nicht nur mit der attraktiven Underwear einkleiden können. Wer möchte, kann die HOM Kollektionen im Badeshorts-Format auch am Strand, im Schlafanzug-Stil im Bett oder als gemütliche Homewear zum Relaxen tragen.