Skip to main content

Treggings

Treggings – reinschlüpfen und sich wohlfühlen

Es geht doch nichts über einen entspannten Wohlfühl-Look. Wenn Du nach einem langen Arbeitstag nach Hause kommst, schlüpfst Du am liebsten in chillige Leggings und ab geht’s aufs Sofa. Wie wäre es denn, diesen Comfy Chic auch außerhalb Deiner Wohnung zu tragen? Mit einer Treggings ist das kein Problem. Du weißt nicht genau, was das ist? Ganz einfach. Eine Treggings ist eine Leggings mit Hosen-Charakter. Der Name kombiniert die englischen Begriffe ‚Leggings‘ und ‚Trouser‘. Letzterer bedeutet übersetzt ‚Hose‘. Der Unterschied zeigt sich darin, dass Treggings aus einem festeren Material bestehen und eher wie eine richtige Hose aussehen. Leggings dagegen sind meistens aus Stoff, wie weichen Kunstfaser-Mixen mit Nylon oder Lycra gefertigt und ähneln einer Strumpfhose. Materialien wie edles Velours- oder Nappaleder und hochwertige Kunststoffe verleihen Treggings einen eleganten Touch. Viele Modelle präsentieren sich mit einem glänzenden Finish in Metallic- oder Lack-Optik. So ein Stoff erhöht mit dieser Optik den Style-Faktor und garantiert einen Wow-Effekt. Elastische Tregging-Hosen sitzen am Oberschenkel wie eine zweite Haut, fallen vom Knie an abwärts aber ein klein wenig lockerer. Dank der schmeichelnden 7/8-Länge setzen sie Deine Schuhe perfekt in Szene. Oder schau mal bei unseren Jeggings vorbei. Die coolen Jeggings sind ein Mix aus Leggings und Jeans und sorgen mit dem Jeans-Stoff für einen stylischen Look.

Sexy, mega bequem und vielseitig

Taschen, Knöpfe, Nieten und Reißverschlüsse geben der Treggings ihren typischen Hosen-Look. Oft sind sie nur angedeutet und gar nicht echt. Schau Dir online zum Beispiel unsere elastischen Hosen mit Reißverschlüssen und Taschen an und überzeuge Dich selbst von diesen stylischen Modellen. Die Treggings verfügt über alle Vorteile einer bequemen Leggings und setzt noch einen drauf: durch ihren figurbetonten Schnitt wirkt sie unglaublich sexy. Ein Gummizug am Bund garantiert den perfekten Sitz. Der Bund kann auch extrabreit sein und formt die Taille – ein fantastischer Shaping-Effekt. Die Treggings engt Dich mit dem elastischen Bund niemals ein und gewährt eine super Bewegungsfreiheit. Wenn Du gern Ankle Boots trägst, sind Modelle mit Steg am Ende des Hosenbeins perfekt. Dadurch sitzt die Hose immer straight und rutscht auch im Sitzen nicht hoch. Die Figurschmeichler begeistern in attraktiven Mustern, blickdicht im Colorblock-Design oder mit Animal-Print, aber auch klassisch einfarbig. Oder hole Dir eine blaue Jeggings und überzeuge mit dem Jeans-Design. Neben eng geschnittenen Varianten sind Tregging-Hosen in Bootcut-Form ebenfalls sehr beliebt. Hier zeigen sich die Hosenbeine leicht ausgestellt. Elastische Bootcut-Treggings schmeicheln jeder Figur und sind besonders vorteilhaft für kleine Frauen, da sie optisch strecken. Egal, welches Modell Du favorisierst – die edlen Allrounder sehen mit ihrer Optik einfach sexy aus, obwohl sie sich wie eine gemütliche Jogginghose anfühlen.

Lässige Kombi-Partner machen den Look komplett

Treggings funktionieren lässig zu Hause und modisch im Alltag. Das Geheimnis liegt in einem guten Styling. Am schönsten sehen die schmalen Hosen aus, wenn Du sie zum voluminösen Oberteil kombinierst. Mit Weite spielen! Oversized Pullover oder Cardigans unterstützen das komfortable Tragegefühl. Wer’s nicht ganz so lässig mag: Ein Taillengürtel über dem Pulli schafft günstige Proportionen und streckt den Look. Wenn Dir Dein Minikleid zu kurz ist oder Du es winterfest machen willst, trägst Du einfach eine glänzende Treggings darunter. Leder-Looks sind aktuell wie nie. Eine softe Wildleder-Treggings in Kombination mit Longbluse, Blazer und Pumps ergibt ein schickes Office-Outfit, für das es Komplimente hagelt. Ein cooles Styling für den Abend kreierst Du mit Biker-Jacke, weißem Tee und Kunstleder-Leggings. Nun fehlen nur noch die schwarzen High Heels und Du bist perfekt gestylt für die Disco. Styling-Tipp: Für einen modernen Look Fake-Leder-Treggings öfter mal zum Kleid kombinieren. Bei der Wahl Deiner Footwear bist Du völlig frei. Schuhe mit hohem Absatz sind ideal, da sie Deine Beine noch schmaler wirken lassen. Zarte Ballerinas passen im Sommer wunderbar und Sneaker und Schnürschuhe tunen die aufregende Optik der sexy Hose ein wenig herunter. Styling-Fauxpas gibt es nicht.

Treggings schmeicheln curvy Damen

Wenn Du eine weibliche Figur mit schönen Kurven hast, musst Du auf die hautengen Hosen nicht verzichten. Die relaxte Fashion steht auch curvy Damen hervorragend. Im Unterschied zu Leggings sitzen Treggings nicht ganz so hauteng und überspielen gekonnt vermeintliche Problemzonen. Es kommt aber – wie so häufig in der Mode – auf das optimale Modell an. Treggings mit wilden Mustern lenken den Blick auf Deine Beine und betonen kräftige Waden. Wähle besser eine monochrome Hose in dunkler Farbe – das macht schlank. Schlichte Longshirts kaschieren ein kleines Bäuchlein und schmeicheln der Figur. Das lange Oberteil darf gern über einen raffinierten Ausschnitt verfügen, um Dein verführerisches Dekolleté zu betonen. Auch hier strecken hochhackige Schuhe das Bein – Du siehst augenblicklich viel schlanker aus. Ob schlank oder mollig, der Fokus bei allen Outfits liegt stets auf der Treggings – Deiner neuen Lieblingshose für echt coole Styles. Wenn Du jetzt auch Lust auf eine neue Treggings hast, solltest Du unbedingt im Online Shop von ABOUT YOU nachschauen. Diese Hosen sorgen für einen tollen Look und sind dabei auch noch wahnsinnig gemütlich. Entdecke in unserer Auswahl die Vielfalt an Farben und Mustern und kaufe Dir für den gemütlichen Tag zu Hause ein Modell von einer unserer Top Marken. Bei uns findest Du bestimmt auch ein Modell in Deiner Größe!