Skip to main content

Tie Dye Shirts

Tie Dye Shirts: Batik is back

Retro rocks! Mit Tie Dye Shirts feiern die Batik-Klamotten der Hippie-Ära ein glanzvolles Comeback. Ob mit Schlag-Jeans und Wedge-Sandaletten kombiniert oder zu Velours-Mini und Plateau-Stiefeln getragen: Die verschiedenen einzigartigen Items sind morgen auf dem Coachella ebenso angesagt wie damals auf dem Woodstock Open Air. Und um Dir das Warten auf das nächste Festival ein bisschen zu versüßen, peppst Du einfach Deine Everyday-Streetwear mit einem coolen Tie Dye Shirt auf: je bunter, desto besser! Charakteristisch für diesen Look sind die bei jedem Kleidungsstück unterschiedlich ausfallenden Farben und Muster. Sie sind die Folge eines speziellen Färbevorgangs, bei dem der Stoff entweder partiell mit Wachs bedeckt oder abgebunden wird: So wird das Material nicht komplett und gleichmäßig durchgefärbt, sondern es entstehen die typischen verwaschen wirkenden Batik-Drucke mit meist kreis- und wellenförmigen Mustern. Sie weisen sowohl stark als auch weniger und gar nicht gefärbte Partien auf. Tie Dye Shirts können zwei- oder mehrfarbig designt sein; manche Oberteile sind zusätzlich noch mit Label-Logos, Bandnamen oder Statement Prints akzentuiert. Nice to know: Das Ethno-Flair der Batik-Shirts kommt nicht von ungefähr – ihren Ursprung hat diese Methode der Textilfärbung in Indonesien.

Shirts in Tie Dye Optik stilsicher kombinieren

Aufgrund des ausdrucksstarken Designs kombinierst Du Tie Dye Shirts am besten mit unifarbenen Teilen: Blaue oder schwarze Jeans, weiße Chinos sowie Shorts und Röcke aus Denim sind Traumpartner für Shirts in Tie Dye Optik. An kühleren Tagen ziehst Du eine weiße Jeans- oder (Kunst-)Lederjacke darüber. Ist Dir ein Multicolour-Batik-Print zu bunt, stehen Longsleeves und T-Shirts im dezenten Ton-in-Ton-Farbverlauf zur Verfügung: Zum Beispiel ein Oberteil, das am Halsausschnitt himmelblau ist und zum Saum hin über Royal- und Marine- bis zu Nachtblau immer dunkler wird. Besonders gut kommen die Batikmuster zur Geltung, wenn ihnen ausreichend Platz zur Verfügung steht. Entscheide Dich also ruhig für ein lässig weit geschnittenes Oversized-Shirt, auf dem das farbige Design seine Wirkung voll entfalten kann. Für harmonische Proportionen sorgen enganliegende Beinkleider, zum Beispiel Slim Pants oder Skinny Jeans. Auch Leggings und schmal geschnittene Jogpants passen gut zum Tie Dye Shirt. Im Gegensatz zu Denims verleihen sie Deinem Outfit weniger einen Hippie-Appeal als vielmehr urban-moderne Streetwear Vibes. Stöbere im Online Shop und wähle Dir aus unseren verschiedenen Farben und Designs ein passendes Modell.

Relaxte Outfits für Freizeit, Fun und Festival

Sommerliche Looks kreierst Du mit einem ärmellosen Shirt in Tie Dye Optik plus Jeansshorts und Sandalen oder Slides. Wenn Du ein gebatiktes Oberteil im Cropped Cut wählst, sind Jeans mit hohem Bund der ideale Kombipartner: Schau Dich einfach bei Mom Jeans, High Waist- und High Rise Jeans um. Damit die Shirts im Tie Dye Design sich genauso gut anfühlen wie sie aussehen, kommen trageangenehme Materialien zum Einsatz. Jersey aus Baumwolle ist atmungsaktiv und weich im Griff. Synthetik-Fasern wie Polyamid und Polyester trocknen schnell und knittern nicht - super für den Urlaubskoffer. Bei Slim Fit Pieces sorgt ein kleiner Elasthan-Anteil für einen figurbetonten und zugleich bequemen Sitz. Bedruckte Viskosestoffe zeichnen sich durch eine intensive und farbechte Kolorierung aus, womit sie perfekt für Shirts im Farbverlauf geeignet sind.

Tie Dye Shirts lassen sich vielseitig einsetzen

Ein Tie Dye Shirt muss keinesfalls immer mit einer Hose oder einem Rock kombiniert werden. Verschaffe Deinem liebsten Batik-Shirt doch einmal einen Solo-Auftritt und trage es als Beachwear anstelle eines Strandkleids oder einer Tunika. Besonders gut eignen sich für diesen Zweck etwas längere Teile aus leichten, luftdurchlässigen Materialien wie Baumwoll-Jersey. Mit Details wie einem asymmetrischen oder Schößchen-Saum machen sie jedem Kleid Konkurrenz und Dich zum Blickfang an der Strandbar. Möchtest Du gebatikte T-Shirts auch beim Workout nicht missen, solltest Du auf bewegungsfreundliche Schnitte, zum Beispiel mit Raglanärmeln, und atmungsaktive Qualitäten achten. In wärmeren Nächten kannst Du Tie Dye Shirts als Sleep-Shirts anziehen: Hautfreundliche Baumwolle mit wunderbar weicher Haptik und fröhlich bunte Batik-Prints versprechen ein wohliges Tragegefühl und süße Träume. Entdecke die große Auswahl unseres Online Shops und kaufe Dir ein passendes Modell in Deiner Größe. Bei uns findest Du bestimmt auch ein Tie Dye Shirt in einer schönen Farbe für Dich!