10 MILLIONEN KUND*INNEN: -20% EXTRA auf ALLES5

ABOUTYOUWoohooYOU
  • PAYBACK Bonusprogramm
  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken

NIKE Air Force 1 High Sneaker

Leider nichts gefunden ...

NIKE Air Force 1 high – der Klassiker als High-Sneaker

Er ist eine absolute Legende und in dieser Variante besonders lässig und cool – der NIKE Air Force 1 high. Das Ursprungsmodell kam 1982 auf den Markt und wurde eigentlich für den Basketballsport entwickelt. Dank seiner hohen Funktionalität und eines ausgeklügelten Dämpfungssystems ist der Schuh für diesen schnellen und kräftezehrenden Sport wie geschaffen. Ein spezielles Gemisch aus verschiedenen Edelgasen, das sich in Kammern in der Mittelsohle befindet, verleiht ihm eine sehr gute Reaktionsfreudigkeit und eine hervorragende Dämpfung. Benannt wurde der Kultsneaker nach dem Präsidentenjet der Vereinigten Staaten, was seine außergewöhnliche Klasse ausdrückt. Die über den Knöchel gehende Variante, der NIKE AF1 high, wurde wenig später vorgestellt und erfreute sich ebenfalls großer Beliebtheit. Das Modell war nicht nur bei Sportlern beliebt – auch die Hip-Hop-Szene entdeckte den Basketballschuh in gerader Gestaltung mit ausgeprägter Sohle und knöchelhohem Schaft für sich und ebnete ihm den Weg zur weltweiten Ikone.

Zeitlos dank cleanem Design – der NIKE AF1 high

Dank seines modernen Understatements erfreut sich der Ankle-Sneaker auch heute großer Beliebtheit. Die lockere Silhouette verstärkt das zeitlose Design und in der Farbauswahl zeigt er sich klassisch – Schwarz und Weiß bestimmen das Angebot. In verschiedenen Sondereditionen erhältst Du aber auch Modelle in Knallrot, Blau, Pastelltönen und in auffälligen Neonfarben. Du hast bei NIKE sogar die Möglichkeit, Dir Deinen individuellen Wunsch-Sneaker selbst zu kreieren. Das Obermaterial des bequemen Sportschuhs besteht aus echtem Leder und Kunstleder und sorgt durch seine Atmungsaktivität für ein hochwertiges Tragegefühl. Im Zehenbereich und unterhalb des NIKE-Logos, dem Swoosh, der als Overlay von der Seite prangt, befinden sich Perforationen, die als extra Belüftungslöcher dienen. Der Schaft geht zwar bis über Deine Knöchel, fällt aber an der Ferse leicht ab, was eine gute Bewegungsfreiheit gewährt. Bei manchen Modellen wird der Bereich Deines Fußgelenks dank eines Riemens mit Klettverschluss zusätzlich verstärkt und gehalten. Das ist nicht nur praktisch, sondern ein echter Eyecatcher.

Perfekte Stoßdämpfung beim Laufen und Springen – typisch für den Air Force 1 high

In seiner ganzen Machart ist der NIKE AF1 high eine Hommage an das bewährte Design. Das traditionelle Schnürsystem sorgt für eine individuelle, sichere Anpassung an Deinen Fuß und wird durch einen aufgenähten Ledereinsatz verstärkt, der die Schnürleiste stabil und haltbar macht. Wie bei allen Air Force-Modellen garantiert das durchgehende Nike Air-Element in der Schaumstoff-Mittelsohle Stabilität, maximale Dämpfung und einen hervorragenden Aufprallschutz. Die gerade Außensohle aus nicht abfärbendem Gummi gewährleistet beste Traktion. Unter Ballen und Ferse eingearbeitete Drehpunkte im Profil ermöglichen schnelle Bewegungen in alle Richtungen. Neben der Ankle-Variante findest Du auch den NIKE Air Force 1 mid, der dem Design des hohen Bruders entspricht, aber den Knöchel nur knapp bedeckt. Minimal veränderte Details lassen den Sneaker nicht ganz so kompakt wirken wie das Original. Die mittelhohe Variante kannst Du wunderbar zur Jeans kombinieren. Doch ganz gleich für welches Modell Du Dich entscheidest – der Air Force 1 high hat sich zum wahren Streetstyle-Star entwickelt und sollte auch in Deiner Garderobe einen festen Platz einnehmen.