10 MILLIONEN KUND*INNEN: -20% EXTRA auf ALLES5

ABOUTYOUWoohooYOU
  • PAYBACK Bonusprogramm
  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken

Birkenstock Boston Clogs

Birkenstock Boston: Der legendäre Klassiker für jede Jahreszeit

Der Birkenstock Boston gehört neben dem Modell Arizona zu den beliebtesten Ausführungen der Sandalen und Clogs des bekannten deutschen Schuhherstellers. 1977 kam der erste Boston auf den Markt und hat seitdem nichts an Beliebtheit eingebüßt. Der lässige Gesundheitsschuh mit hochwertigem Fußbett schmeichelt sich an den Fuß und ist ultra bequem. Sämtliche Sandalen-Varianten von Birkenstock haben sich längst zu einer festen Größe auf dem weltweiten Schuhmarkt entwickelt und auch die Clogs wie der Boston lassen sich leicht mit verschiedenen Styles kombinieren. Die offene Ferse und der geschlossene Zehenbereich sorgen für maximale Flexibilität, so dass der Boston auch an kühleren Tagen noch gut getragen werden kann. Die Ausführung Shearling etwa punktet mit kuscheligem Futter, das ausgesprochen bequem und wärmend ist. Die im Fersenbereich leicht hochgezogene Sohlenkante sorgt für optimalen Halt. Du findest sämtliche Boston-Modelle in Glatt- und Veloursleder und in vielen Farbtönen, wie dezentem Rosa oder Gelb und auch in extravagantem Silber oder Metallic Copper. Insgesamt ist die Farbauswahl bei diesem Clog doch eher klassisch – Schwarz und Braun sind die typischen Boston-Farben. Die Unisex-Clogs eignen sich für jede Jahreszeit, als Freizeitschuh, als Hausschuh oder im Job.

Birkenstock Boston – der Clog mit dem hochwertigen Fußbett für maximalen Tragekomfort

Für die Schuhe verwendet Birkenstock nur Lederarten, sorgsam ausgewählte Textilien sowie Synthetik- und Mischgewebe. Alle Materialien werden verantwortungsvoll produziert und laufend auf Hautverträglichkeit kontrolliert. Was den Boston Clog und sämtliche Birkenstock-Modelle aber so besonders macht, ist das Fußbett, das der natürlichen Trittspur eines Fußes im Sand nachempfunden ist. Die besonders tiefe Ausformung im Fersenbereich stützt das Fußgewebe und hält das Fersenbein stabil in seiner natürlichen Position. Dadurch hat der Fuß im Boston-Clog einen nahezu ähnlich starken Halt wie in einem geschlossenen Schuh. Die Wadenmuskulatur wird aktiviert, der Rückenfuß stabilisiert. Beides verbessert die Schrittführung und Koordination. Zudem umfassen die längs zu den seitlichen Rändern des Fußbettes verlaufenden Gewölbestützen den Fußwurzelknochen innen und außen. Dadurch geben sie beim Auftreten die nötige Stabilität. An der Vorderseite ist das Fußbett besonders weit nach oben gezogen. Der hohe Bettungsrand schützt die Zehen bei der Abrollbewegung. Fazit nach vielen Kilometern: Der Boston ist mehr als nur ein Clog, er ist eine Wohltat für Deine Füße und ermöglicht es Dir, den ganzen Tag auf den Beinen zu sein, ohne dass die Füße schmerzen.

Neu ist der Designer-Clog von Stüssy in Cord-Optik

Birkenstock hat sich mit der kalifornischen Marke Stüssy zusammengetan und den legendären Boston neu interpretiert. Das Modell aus geprägtem Veloursleder in Cord-Optik ist in zwei Farben erhältlich: Bone und Anthrazit. Beide Versionen zeichnen sich durch das unverkennbare anatomisch geformte Fußbett, eine Decksohle aus dunkelbraunem Veloursleder und das eingeprägte Stüssy-Logo auf dem Obermaterial aus. Die EVA-Außensohle und ein integriertes Latexschaumkissen erhöhen zudem den Tragekomfort. Die Innenseite ist hier mit Wildleder gefüttert.

Weiterführende Links