• Kauf auf Rechnung
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • 1-3 Werktage Lieferzeit
  • 100 Tage Rückgaberecht

Nur noch sehen was passt - Wähle Deine Größe

Deine Top Produkte in Deiner Größe

-5% Extra Rabatt
16,90
16,06
  • -25%
-30% Extra Rabatt
59,90
44,90
31,43
-5% Extra Rabatt
24,90
23,66
  • -25%
-15% Extra Rabatt
39,90
29,90
25,42
-5% Extra Rabatt
16,90
16,06
-5% Extra Rabatt
64,90
61,66
-15% Extra Rabatt
49,90
42,42
-15% Extra Rabatt
69,90
59,42
  • bis -22%
-10% Extra Rabatt
ab 89,90
ab 69,90
ab 62,91
-15% Extra Rabatt
26,90
22,87
-30% Extra Rabatt
59,90
41,93
-20% Extra Rabatt
79,90
63,92
-30% Extra Rabatt
ab 79,90
ab 55,93
  • -17%
-20% Extra Rabatt
59,90
49,90
39,92
  • Neu
-5% Extra Rabatt
59,90
56,91
  • -30%
-5% Extra Rabatt
39,90
27,90
26,51
-5% Extra Rabatt
24,90
23,66
-10% Extra Rabatt
89,90
80,91
-10% Extra Rabatt
29,90
26,91
-20% Extra Rabatt
64,90
51,92
  • -20%
-30% Extra Rabatt
49,90
39,90
27,93
-5% Extra Rabatt
16,90
16,06
  • Neu
-10% Extra Rabatt
74,90
67,41
-10% Extra Rabatt
19,90
17,91
  • -25%
-15% Extra Rabatt
39,90
29,90
25,42
  • -28%
-20% Extra Rabatt
24,90
17,90
14,32
-5% Extra Rabatt
16,90
16,06
-10% Extra Rabatt
24,90
22,41
-10% Extra Rabatt
26,90
24,21
  • -20%
-10% Extra Rabatt
49,90
39,90
35,91
  • -25%
-15% Extra Rabatt
39,90
29,90
25,42
-15% Extra Rabatt
49,90
42,42
-10% Extra Rabatt
19,90
17,91
-30% Extra Rabatt
ab 34,90
ab 24,43
  • -25%
-15% Extra Rabatt
39,90
29,90
25,42
  • -25%
-10% Extra Rabatt
59,90
44,90
40,41

Das Sweatshirt für Damen – ein unverwüstlicher Freizeitpartner

Die perfekte Kombination aus Stil und Lässigkeit: das Sweatshirt kommt ursprünglich aus dem Sportbereich und daraus resultiert auch die Bezeichnung. Das Kunstwort Sweatshirt wurde aus den beiden Produktgruppen Sweat und Shirt zusammengesetzt. Shirt – das Hemd, steht als Synonym für Bequemlichkeit und Bewegungsfreiheit. Sweat – was so viel wie schwitzen bedeutet – symbolisiert die sportive Seite des Kleidungsstückes. Die stylische Damenmode von ABOUT YOU animiert Dich geradezu dazu morgens gutgelaunt aus dem Bett zu springen und erst einmal eine Runde entspannt durch den Park zu joggen. Wobei sich der Einsatzbereich für die Sweatshirts im Laufe der Zeit enorm erweitert hat. Wurden die bequemen Pullis anfangs nur für den Sportbereich konzipiert, hat das praktische Damensweatshirt mittlerweile in den meisten Lebensbereichen Einzug erhalten. Welches Sweatshirt am besten zu Dir passt? Dank der lockeren Shape ist es egal, ob Du eher der schlanke oder der kurvige Typ bist.

Seit nahezu 100 Jahren immer mit dabei – das Sweatshirt

So jugendlich frisch, wie sich die Sweatshirts heute präsentieren, fällt es fast schon schwer zu glauben, dass sie bereits vor rund 100 Jahren designt wurden. Fast 100 Jahre alt und auf der Beliebtheitsscala – insbesondere von Jugendlichen und Junggebliebenen – ganz weit vorne, da können nur wenige Bekleidungsstücke mithalten. Zu den wenigen gehören ohne jeden Zweifel die unverwüstlichen Jeans und Sneakers. Wobei diese drei ""Oldtimer"" perfekt zusammenpassen. Dazu noch eine sportliche Jacke aus Jeans oder Leder und fertig ist der coole Casual Look. Dabei hat sich an der Grundform des Sweatshirts im Laufe der Jahrzehnte nicht allzu viel geändert:

  • Es entstanden einige leicht abgewandelte Formen wie der ebenfalls gerade bei Jugendlichen sehr beliebte Hoodie oder die legeren Sweatshirtjacke, aber ansonsten ist nahezu immer noch alles beim alten. Genauso wie die lässige Bequemlichkeit sowie die robuste Alltagstauglichkeit, die den ganz besonderen Charme der Damen-Sweatshirts ausmachen und den sich die beliebten Pullover bis heute bewahrt haben.
  • Kurz nach dem ersten Sweatshirt entstand auch schon das nächste Kleidungsstück. Die Sweatshirts wurden mit einer großen Kapuze ausgestattet und der bis heute überaus beliebte Hoodie war geboren. Komplettiert wurde das Duo durch einen Zipper, wodurch das Sweatshirt zur bekannten Sweatjacke wurde. Nachdem die Sweatjacken einige Jahre ihren festen Platz als Sportbekleidung hatten, wurden sie in den 60er Jahren von Studenten für sich entdeckt. Die saloppen Kapuzenjacken wurden mit dem Emblem sowie dem Namen der jeweiligen Universität bedruckt und wurden zum coolen Zugehörigkeitssymbol. Damit war der erste Sprung von der Sportwelt in den Alltagsbereich vollzogen.
  • Für den Ausflug in die Natur eignen sich Fleecejacken perfekt. Entweder Du trägst eine Fleecejacke ohne weitere Jacke, um Dich warm zu halten und gegen Wind zu schützen. Oder du kombinierst die Innenjacke aus Fleece mit einer weiteren, regenfesten Outdoorjacke für den optimalen Schutz bei Wind und Wetter. Wähle hier eine körperbetonte Größe, um zwischen beiden Tragemöglichkeiten spontan wechseln zu können. Der momentane Sweatshirt-Trend? Casual Looks im Stilmix mit Plisseerock und Boots. Kleiner Tipp: achte beim Kauf auf Elasthan- oder Polyester-Anteile, dann passt sich der stretchige Sweater deinem Figurtyp optimal an.

Sweatshirts für Damen – sportliche Allrounder

Genauso gerne wie der Hoodie in der Schule und der Uni getragen wird, so Büro- und Freizeittauglich sind die schicken Sweatshirts. Insbesondere da bei den Sweatern im Laufe der Zeit unendliche viele verschiedene Farb- und Musterkombinationen, sowie raffiniert ausgearbeitete kleine Details dazugekommen sind. Das resultiert auch daraus, dass viele bekannte Designer das Sweatshirt für Ihre neue Kollektion entdeckt haben. So lassen sich die Damen-Sweatshirts mit dem angesagten Blüten-Dessin hervorragend mit einem Rock kombinieren. Wenn Du die zahlreichen, unterschiedlich gestylten Damen-Sweatshirts bei ABOUT YOU siehst, werden Dir sofort die kreativsten Kombinationsideen durch den Kopf schießen.

"