• Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Jeggings: Deine persönliche Auswahl90 Produkte
ModelansichtProduktansicht

Deine Suche nach Jeggings ergab leider keinen Treffer für . Hier findest du Ergebnisse für .

Jeggings als perfekten Mix aus Jeans und Leggings entdecken

Die unterschiedlichsten Jeggings diverser Labels zeichnen sich allesamt durch ihren charmanten Tragekomfort und die unnachahmlich coolen Looks aus. Die Hosen sehen auf den ersten und auch auf den zweiten Blick aus wie eine hautenge Jeans. Die figurbetonten Jeggings werden allerdings aus weitaus elastischeren Materialien gefertigt, wodurch sich das Tragegefühl einer Leggings ergibt. Mit verschiedenen Details gelingt es den Designern der unterschiedlichen Marken, den Appeal einer echten Jeans noch vollständiger zu machen. Sie verwenden bei ihren Jeggings nicht nur Waschungen, die sofort an Jeans erinnern, sondern verwenden weitere, klassische Elemente der beliebten Hosenart. Dies können echte oder auch nur angedeutete Elemente wie ein Reißverschluss, Bündchen, Gürtelschlaufen, Knöpfe oder prägnante Seitennähte sein. Selbstverständlich gibt es ebenfalls Jeans Leggings, die über den typischen, elastischen Bund für die perfekte Anpassung an Deinen Body sorgen. Gerade bei Skinny Jeans, die Deine Kurven betonen, kann sich beim Tragen auf Dauer gelegentlich ein beklemmendes Gefühl ergeben. Dies liegt meist daran, dass echte Jeans-Stoffe sehr robust und daher weniger nachgiebig sind. Leggings hingegen werden stets aus besonders elastischen Stoffen gefertigt, was sie zu anschmiegsamen Begleitern macht. Was Du beim Sport oder in Deiner Freizeit bislang auf dem Sofa an bequemer Bewegungsfreiheit genossen hast, kannst Du durch die lässigen, heißen und angesagten Jeggings nun jederzeit in Deine Looks integrieren. Gelungen ist diese hervorragende Mixtur aus Jeans und Leggings dadurch, dass die festen Jeansmaterialien durch hochelastische Beimischungen zu anpassungsfähigen Begleitern geworden sind. Finde heraus, wie facettenreich Du Jeans Leggings kombinieren kannst und in welcher Fülle an Designs Du sie shoppen kannst.

Jeggings beeindrucken durch ihre grandiose Vielfalt

Finde für jede Gelegenheit die richtige Jeggings, denn die zahlreichen Designs machen sie nahezu überall einsetzbar. Wähle die Länger der Hosenbeine beispielsweise passend zu einem bestimmten Style oder gönne Dir für die heißen Tage des Jahres einen Hauch von Frischluft rund um die Knöchel. Verwende einfach die Filter, um Dir gezielt Jeans leggings mit trendy verkürzten Beinen anzeigen zu lassen. Für die langbeinige Fashionista, die bei der Suche nach einer passenden Hose gelegentlich länger suchen muss, gibt es Modelle mit extra langem Bein. So kannst Du Dich bei Deiner Suche schnell auf die verschiedenen Styles und Details konzentrieren, weil die praktischen Filter Dir nur noch passende Jeggings anzeigen. Verkürzte Modelle lassen sich herrlich mit aufregenden Schuhe kombinieren, da die sichtbare Haut am unteren Ende Deines Beins die Blicke auf sich zieht. Um diesen Effekt noch zu verstärken, sind funkelnde Kettchen am Knöchel ein tolles Accessoire. Ähnlich modebewusst kannst Du Dich mit den unterschiedlichen Leibhöhen beschäftigen und attraktive Trend-Styles kreieren. Als Low Waist betont die Hose durch ihren tiefen Sitz Dein Gesäß und lässt sich wunderbar für einen verführerischen Look verwenden. Klassisch und herrlich alltagstauglich ist die Mid Waist, deren normale Leibhöhe perfekt zu Tuniken, Shirts oder auch Blusen harmoniert. Super angesagt sind High Waists, die wunderbar zu Cropped Tops passen und den Bauchfrei-Trend der 90ies in einer aktuellen Version wieder aufleben lassen. Dabei ist durch den hohen Bund der Hose nicht zu viel Haut sichtbar, was dem Style etwas enorm elegantes, frisches und jugendliches verleiht. Hinsichtlich der Waschungen ist die Auswahl bei Jeggings den Varianten der Jeans absolut ebenbürtig. Super heiß sind Coated-Modelle, bei denen Du beispielsweise eine Variante mit dem Appeal einer hautengen, schwarzen Lederhose wählen kannst. Im Gegensatz zu echtem Leder trägt sich so eine Hose allerdings wesentlich entspannter, was sich auf Festivals, Konzerten und Partys positiv auf Dein Wohlbefinden auswirkt. Auch Modelle mit Cut-Outs an den Knien gibt es inzwischen. Vor allem Jeggings von Dr.Denim sind hier sehr gefragt.

Jeggings in jeder Lebenslage als bequemen Begleiter genießen

Sowohl im Job als auch in Deiner Freizeit oder bei besonderen Anlässen runden die figurbetonten Hosen Dein Styling harmonisch ab. Da Du zwischen heißen Varianten im Style einer Lederhose, diversen Waschungen im Appeal der Skinny Jeans und auch unifarbenen Modellen wählen kannst, sind die Hosen für Deine Looks variantenreich einsetzbar. Dabei genießt Du zum Beispiel im Office den Vorteil Deiner Jeggings, die auch nach stundenlangem Sitzen am Computer nirgendwo zwickt, einschneidet oder kneift. Wähle schwarze, graue oder weiße Jeggins fürs Office, die perfekt zu schicken Blusen, coolen Hemden, Blazern und Pumps harmonieren. Jeans leggings in blauen Farbtönen können dank ihrer variantenreichen Waschungen rockig, schick oder leger aussehen, was sie zu wahrhaftigen Allroundern macht. Gönne Dir für auffällige Stylings charmant gefärbte Hosen, bei denen ein mädchenhaftes Rosé die Blicke auf Dich zieht. Als Kontrast kannst Du mit derben Boots und einer Lederjacke arbeiten oder den Girly-Look durch Oberteile in Häkel-Optik oder feinem Spitzenbesatz unterstreichen. Die bequeme Mischung aus Jeans und Leggings sind obendrein die idealen Begleiter für ausgelassene Nächte mit Freunden. Ziehe durch die Clubs und erobere jede Tanzfläche, denn die elastischen Hosen machen einfach jede Deiner Bewegungen mit. Die bis zum Saum enganliegenden Hosen harmonieren wunderbar mit High Heels, die Deine Beine noch länger wirken lassen. Als raffinierte Eyecatcher kannst Du Gürtel nutzen, die sich in Modellen mit Gürtelschlaufen stilsicher platzieren lassen. Vom rockigen Glam-Style bis hin zu glamourösen Varianten mit Strasssteinen sind Deiner Fantasie bei der Kombination von Jeggings keine Grenzen gesetzt.

Nach oben