• PAYBACK Bonusprogramm
    • Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Cordhosen für Frauen117

Cordhosen – das Revival eines coolen Kultteils

Wer noch keine hat, der sollte sich beeilen, denn Cordhosen sind der Trend der aktuellen Herbst- und Wintersaison. Sah man sie bis weit in die 90er als Lieblingsaccessoire von Mathelehrern und Hochschulprofessoren, so ist sie heute der Liebling der Blogger-Fashionistas. Zu Recht, denn ihr Image als altbackene, ausgebeulte Langweiler-Kluft hat die coole Buxe schon längst abgelegt. Dass die Cordhose Damen neuerdings begeistert, liegt nicht nur am Retro-Stoff, sondern auch an den Farben und Fits. Denn hier entsteht der reizvolle Gegensatz zwischen topaktuell und vintage. In herbstlichen Nuancen wie dunkel- oder hellgrau, rost oder schwarz, sind die Hosen wahre Kombiwunder. Aber Achtung: Auf die passenden Accessoires kommt es an, denn falsch gestylt landest Du leicht in der Abteilung Landpomeranze. Ganz nach dem Motto: Nostalgie ja gerne, aber brav nein danke wirst Du aber auf jeden Fall den gewünschten Wow-Effekt erzielen.

Die Cordhose ist ein Must-have für die Herbst- und Wintersaison

Die supertrendigen Cordhosen dürfen zur Zeit in keiner Fashionliebhaber-Garderobe fehlen. Wenn Du modisch gerne als Trendsetter gelten möchtest, ist noch gerade so Zeit. Denn noch gilt das weiche Material als Geheimtipp der Modewelt. Ob als Slim Fit oder im 70er Style mit Schlag – die Cordhose Damen ist unschlagbar hip. Die Accessoires hängen davon ab, welchen Stil Du bevorzugst: Magst Du es eher clean und sportlich? Dann kombiniere Deine gerade geschnittene Hose doch zu kastigen Shirts im angesagten Oversized-Look. Die Schlaghose passt perfekt zu allen Boho-Kombis: mit Ketten, Westen und langen Strickjacken kriegst Du es ganz schnell hin. Das Geheimnis eines gelungenen Styles liegt wie so oft bei den Schuhen: die sollten nicht zu robust daherkommen – keinesfalls dürfen sie ausgelatscht sein. Das ist bei Cordhosen ein absolutes No-Go.

Eine Hose aus Cord goes Fashion

Vielleicht ist es die Kindheitserinnerung daran, wie gerne man die von der Mama gekaufte Cordhose getragen hat, kombiniert mit einem Ringelshirt oder einem flauschigen Pulli. Daran hat sich bis heute nichts geändert, denn um dem nostalgischen Gefühl nachzugeben, gibt es doch nichts Schöneres, als die Cordhose Damen genauso zu stylen, wie früher – oder zumindest fast. Die modernen Formen laden zum Experimentieren ein: versuche doch mal, buntkarierte Strümpfe und Collegeschuhe zu einem knöchellangen Fit. Dazu ein gestreifter Wollpulli und ein schmaler kurzer Blazer – fertig ist der Preppy-Chic. Eine Seidenbluse mit Rüschen in bordeauxrot passt für einen Ton-in-Ton-Look perfekt zur rostroten Schlaghose. Spitze Stiefel in Lackoptik machen die Kombi brandaktuell. Die neuen Cordhosen machen einfach alles mit – genauso wie damals schon.