-15% EXTRA auf ALLES im SALE5

SALE15Sale-Code aktivieren
Nur noch:00Stunden00Minuten00Sekunden
  • PAYBACK Bonusprogramm
    • Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Outfits entdecken

Woden: Das Sneaker-Brand mit dem grünen Fußabdruck

Wenn Dir stylischer skandinavischer Schick wichtig ist und Du dabei die Umwelt und Ressourcen schonen möchtest, ist ein Woden-Schuh genau das Richtige. Mit der Schuhmode des dänischen Herstellers bist Du designmäßig up-to-date und bist dabei auch noch mit den neusten, umweltfreundlichen Materialien ausgestattet: Die Skandinavier ersetzen synthetische Materialien durch natürlichere Alternativen wie Kork, Kalbsleder und Fischleder. Innovation geht hier mit Design Hand in Hand. Kreative Masterminds sorgen dafür, dass Du bei Woden moderne Schuhe für Damen findest. Denn obwohl die ökologischen Schuhe von Woden Wert auf Nachhaltigkeit legen, haben sie rein gar nichts von früheren Öko-Tretern. Ganz im Gegenteil: Die Schuhe für Männer, Frauen und Kids kommen in strahlenden Farben daher, in spannenden angesagten Designs.

Woden überrascht mit Schuhen aus Fischleder

Woher kommt eigentlich der Name Woden? Woden ist eine Kombination aus den Wörtern WOrks of DENmark. Außer der Kombination aus den Worten WOrks of DENmark wird der Name Woden jedoch auch mit dem nordischen Gott Odin aus der Nordischen Mythologie in Verbindung gebracht. Diese Verbindung zur Nordischen Mythologie wird weitergeführt in der Namensgebung der Schuhe und Sneakers. Daher stößt Du in der Kollektion auf die Namen Ydun, Nora, Yrsa und weitere mythologische Frauennamen. Mystisch, geheimnisvoll – das sorgt für Spannung und hebt sich von anderen Sneakern ab. Carsten Holms hat das Top-Brand 2013 gegründet. Als Schuhmacher mit einer langen Karriere in der Schuhbranche wusste er genau, dass Natur und skandinavische Designtradition, kombiniert mit der richtigen Sneaker-DNA und einer hohen Qualität zu einem bezahlbaren Preis, den richtigen Ansatz bilden, um einen modischen skandinavischen Sneaker zu schaffen. Genau das, was man Scandinavian Simplicity – skandinavische Schlichtheit nennt. Modisches Design, Funktionalität und Anatomie sind grundlegende Elemente in der DNA von Woden. So entstehen Sneaker – überwiegend in den Produktionsstätten in Vietnam, teilweise in Portugal – die mit größter Sorgfalt für das urbane Leben entwickelt wurden. Dabei möchte das Unternehmen soziale Verantwortung übernehmen und einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Modeindustrie leisten. Daher lautet das Firmenmotto: reduzieren, wiederverwenden und recyceln. Alle Laufsohlen enthalten recyceltes Gummi. Woden Schuhe für Damen verwendet organische Materialien, wie Kork, Vollnarbenleder als natürlichen Ersatz für synthetische Materialien, außerdem nachhaltiges CO2-neutrales Fischleder aus der Nordsee und Textilien, die aus mindestens 50 Prozent recycelten Kunststoffflaschen hergestellt sind. Für Woden ist es entscheidend, dass die Produkte mehr als einfach nur ein Schuh sind. Mit Schuhen von Woden hinterlässt Du einen grüneren Fußabdruck. Hier wird einfach neu gedacht, wie Schuhe auf eine nachhaltige Art und Weise hergestellt werden.

Woden: moderne, urbane Sneaker aus Skandinavien

Du hast die große Auswahl und findest sowohl den knöchelhohen weißen Sneaker als auch einen klassischen braunen oder blauen Turnschuh oder wenn Du es auffälliger magst, ein knallrotes Modell. Woden Schuhe passen perfekt zur Großstadt-Frau. Du trägst nicht nur nachhaltige Schuhmode, sondern setzt mit den Schuhen, die in so vielen Varianten daherkommen, auch ein Style-Statement. Die Sneaker im skandinavischen Look sind aus atmungsaktiven Materialien wie Textil hergestellt, das etwa mit 100 Prozent Biobaumwolle, Vollnarben-Kalbsleder und recyceltem Leder kombiniert wird. Die Einlegesohle besteht aus natürlich stoßdämpfendem Kork auf einer extra weichen natürlichen Innensohle, während die Laufsohle aus natürlichem Gummi mit mindestens zehn Prozent recyceltem Gummi besteht. Für maximalen Tragekomfort, Deiner Anatomie entsprechend.