SUMMER SALE! BIS ZU 70% RABATT5

  • PAYBACK Bonusprogramm
    • Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Outfits entdecken

DUGENA – Tradition in bester Qualität

Wenn Du auf der Suche nach einer neuen und besonders stilvollen Uhr bist, die eine hohe Qualität bei der Verarbeitung und bei den verwendeten Materialien mitbringt, dann bist Du im Sortiment der DUGENA Uhren goldrichtig. Die DUGENA Uhren Qualität bringt eine jahrzehntelange Tradition mit und verfügt über eine breit aufgestellte Expertise in der Uhrmacherkunst. Dabei gibt es in den Kollektionen des Uhrenherstellers stets zwei Typen der Armbanduhren: mechanische Modelle und Varianten mit einem äußerst präzisen Quarzwerk. Das Sortiment richtet sich an Herren und Damen – für jeden ist die passende Uhr zum eigenen Stil dabei. Die DUGENA Herren- und Damenuhren bestechen mit einem zeitlosen und eleganten Understatement, das immer einen gewissen Chic mitbringt, der aber zurückhaltend bleibt. Damit lassen sich die hübschen Accessoires wunderbar in den eigenen Kleidungsstil integrieren und runden Deine Outfits auf stimmige Weise ab.

Die Uhr von DUGENA von 1917 bis heute

DUGENA entstand bereits 1917 durch einen Zusammenschluss bedeutender und erfahrener Uhrenmacher – federführend waren dabei die Brüder Emil und Richard Rothmann sowie Wilhelm Ulrich, die das Ziel hatten, ihr Know-how zu teilen und den Markt gemeinsam zu erobern. Dabei wollten die drei Uhrmacher erschwingliche DUGENA Damenuhren und Herrenuhren herstellen, die sich auch weniger gut betuchte Menschen leisten konnten. Das Ganze natürlich zu einer gleichbleibend guten Qualität. Die ersten Modelle hießen „Festa“ und „Tresor“ – und sie kamen gut an. Das Unternehmen etablierte sich weiter und weiter. Auch in Sachen Marketing waren die Macher hinter dem Label nicht auf den Kopf gefallen und kreierten eine umfassende Werbung und eine stimmige Schaufenstergestaltung für ihre Geschäfte. Seitdem ging es stetig bergauf und heute ist DUGENA in der Welt der Uhren ein feststehender Begriff für Tradition, Qualität und gute Preise.

Mit DUGENA von der Tradition in die Moderne

Bei all dem bleibt aber keinesfalls die Modernität auf der Strecke, denn auch die findet einen Platz in den breit aufgestellten Kollektionen. In den 1960er Jahren stieg DUGENA als erfolgreichste deutsche Marke in Sachen Uhren auf Platz 1, mit der Wirtschaftskrise ging es allerdings wieder etwas bergab und die Marke wurde von Christ übernommen. Bis 2009 gehörte sie zu der Egana GmbH, blieb aber in ihrer Ausrichtung stets zu hundert Prozent eigenständig – heute wird DUGENA von einer Gruppe privater Unternehmer an der Seite von exzellenten Uhrmachern geführt, damit die Uhrentradition weiterhin bestehen kann. Das Sortiment ist nach wie vor breitgefächert und Du bekommst Armbanduhren in jeder Couleur und aus hochwertigen und langlebigen Materialien kredenzt. Dabei designt DUGENA weiterhin in alter Tradition und verpflichtet sich einer erstklassigen Qualität zu moderaten Preisen mit einem stimmigen und zeitlosen Design.