• PAYBACK Bonusprogramm
    • Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken

Laufen bei

Regen

    Mehr entdecken

    Rain-Running

    Laufen bei Nässe stellt hohe Anforderungen an Deine Laufbekleidung. Achte deshalb beim Kauf Deiner Running-Regenjacke darauf, dass sie wasserfest, als auch atmungsaktiv ist. Running-Shirts und -Hosen sollten aus Synthetikfasern bestehen, um zu verhindern, dass sich der Stoff mit Regenwasser vollsaugt. Darüberhinaus verlierst Du 30% Körperwärme über den Kopf - schütze ihn mit einer Schirmmütze oder Cap. Deiner Rain-Running-Session steht nun nichts mehr im Wege!

    Anti-Rutsch

    Damit Du einen festen Grip auf Straßen- sowie Waldböden bei Regen hast, wähle Running-Schuhe, die über ein tiefes, ausgeprägtes Profil verfügen. Um nasse Füße zu vermeiden achte zusätzlich auf das Siegel GORE-TEX. Schuhe mit diesem Siegel lassen keine Nässe in die Schuhe, transportieren allerdings die Feuchtigkeit der Füße nach Außen. Tipp: Bei starken Regenfällen können Deine Running-Schuhe mit speziellen Überzügen versehen werden, um trotzdem trocken ins Ziel zu gelangen.