• Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken

BH-Guide für

Kleine Brüste
    Mehr entdecken

    Optimaler Begleiter

    Mit kleinerer Oberweite steigen die Auswahlmöglichkeiten. BHs ohne Bügel oder trägerlose BHs können bedenkenlos getragen werden. Von sexy bis verspielt – geht nicht gibt’s nicht! Du solltest jedoch beim Kauf darauf achten, dass die Träger weder rutschen noch einschneiden. Ist dies der Fall, so trägst Du eine falsche Unterbandgröße.

    Eine echte Geheimwaffe

    ist nicht nur der allseits bekannte Push-Up BH. Auch der Balconette-BH zaubert ein voluminöses und verführerisches Dekolleté. Zu viel des Guten? Auch mit einem normalen Schalen-BH wirkt die Brust gleich viel voller. Merke: Steht das Körbchen ab, so hast Du entweder das Körbchen zu klein oder den Brustumfang zu groß gewählt.

    Die richtige BH Größe

    Regelmäßige BH-Fittings stellen sicher, dass sich die Größe nicht geändert hat und Du immer noch den Richtigen hast. Alles was Du zur Berechnung Deiner BH-Größe brauchst, ist ein weiches Maßband. Mit diesem misst Du Deine Unter- und Oberbrustweite. Hierfür legst Du das Maßband direkt unter Deinen Brüsten entspannt um Deinen Oberkörper herum. Für die Oberbrustweite legst Du das Maßband auf die Höhe Deiner Brustwarze um den Oberkörper herum. Achte darauf, dass das Maßband gerade auf Deinem Rücken und in gleicher Höhe wir vorne liegt.

    Produkte der Story 456 Produkte
    ModelansichtProduktansicht
    Nach oben