Kauf auf Rechnung
Kostenloser Versand & Rückversand
1-3 Werktage Lieferzeit
100 Tage Rückgaberecht

Nur noch sehen was passt - Wähle Deine Größe

Deine Top Produkte in Deiner Größe

Kinderhemd für Jungen: So vielseitig kann Kleidung sein

Es gibt Momente im Leben eines Jungen, in denen es angesagt ist, mal ein Hemd zu tragen statt immer nur T-Shirt oder Sweatshirt. Denn anders als T-Shirts, die aus ganz feinen gestrickten Maschen bestehen, wenn man genau hinschaut, ist ein Kinderhemd für Jungen aus gewebtem Stoff hergestellt. Das typische an Hemden ganz allgemein ist, dass sie eine durchgehende Knopfleiste, einen Kragen und Manschetten haben. Dadurch sehen insbesondere Langarmhemden immer ein wenig schicker aus als zum Beispiel Sweatshirts. Kurzärmelige Hemden wirken da schon ein wenig sportlicher. Für aktive und coole Kids gibt es eine Vielzahl von Modellen, die nicht brav sondern total entspannt sind, Spaß machen und in den man sich komplett gut bewegen kann. Wichtig ist deshalb der lässige Schnitt für Jungen Kinderhemden denn nichts ist störender, als sich eingezwängt zu fühlen.

Die Kinderhemden für Jungen schlechthin sind Karohemden

Große Karos in schönen herbstlichen Farbkombinationen erinnern an kanadische Abenteurer und welcher Junge träumt nicht davon? Wenn ein Kinderhemd für Jungen aus kuscheligem angerauten Flanellstoff genäht und großzügig geschnitten sind, kann man auch die Knopfleiste einfach mal offen lassen. Mit einem T-Shirt darunter und zu einer schön gewaschenen Jeans mit kernigen Boots kombiniert, erfüllt das Holzfällerhemd die Funktion einer leichten Jacke und das Abenteuer Outfit aus dem Sortiment an Kindermode für Jungen ist perfekt. Hochgekrempelte Ärmel wirken bei diesem Outfit rund um das Kinderhemd für Jungen besonders aktiv. Lässiger geht es nicht! Und dieses Outfit funktioniert in der Schule genauso gut wie bei Outdoor Aktivitäten.

Top angesagte Jungen-Kinderhemden: das Jeanshemd

Mit aufgesetzten Brusttaschen, offen über der Hose getragen kann auch das Kinderhemd für Jungen aus Jeans eine Jackenfunktion übernehmen. Dafür sind insbesondere Hemden mit abgerundetem Saum besonders geeignet. Ein Hemd aus jeansblauem Baumwollstoff ist immer ein guter Kumpel, egal ob in der Schule, beim Fahrradfahren oder beim Treffen mit Freunden. Und aus reiner Baumwolle gefertigt fühlen sich die Hemden auch noch angenehm weich auf der Haut an und kratzen nicht. Für besondere Anlässe sind Kinderhemden für Jungen ebenfalls eine gute Wahl. Welches Outfit aus dem Sortiment an Kindermode ist das richtige, wenn eine Konfirmation angesagt ist, Oma zum Geburtstag einlädt oder ein anderes Fest im Familienkreis stattfindet? Ein einfarbiges Baumwollhemd oder ein Hemd mit sehr fein gewebten Minikaros oder feinen Streifen ist dafür eine perfekte Entscheidung. Keine Angst, das muss nicht langweilig oder spießig sein. Kleine modische Details auf der Mode für Jungen wie gestickte Logos, Applikationen auf der Brusttasche oder Paspeln an der Knopfleiste geben dem Kinderhemd für Jungen eine besondere Note und sind richtige Hingucker!