• PAYBACK Bonusprogramm
    • Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Outfits entdecken
Snowboardtaschen & -rucksäcke für Frauen6

Du hast alle Produkte aus der Kategorie Snowboardtaschen & -rucksäcke gesehen

Entdecke weitere Produkte aus der Kategorie Snowboardtaschen & -rucksäcke

Snowboard-Rucksack für ungestörte Abfahrten - Hände frei für die Piste

Du hast schon lange überlegt, Dir einen cleveren Snowboard-Rucksack für Pistenproviant und Co. zuzulegen? Dann schau Dich gleich bei ABOUT YOU nach Deinem Lieblingsstück um. Stylishe Designs treffen hier auf funktionale Snowboard-Rucksäcke, die Du nicht nur im Schnee zum Einsatz bringen kannst. Mit wasserabweisenden, leichten Materialien und ausreichend Stauraum sind Snowboard-Rucksäcke genau der richtige Begleiter für einen Ausflug in den Tiefschnee. Wichtig: Kamera und – für den Fall der Fälle – Lawinenschaufel nicht vergessen.

Clevere Snowboard-Rucksäcke für viele Gelegenheiten

Ein Snowboard Rucksacke, der besonders wasserabweisend und leicht ist, müssen nicht immer gleich mit auf die Piste. Nicht nur als Profi solltest Du also über den Kauf eines praktischen Snowboard-Rucksackes nachdenken, sondern auch als Einsteigerin bietet Dir ein multifunktionales Bag einige Vorzüge. Klar, dass Du als blutige Anfängerin nicht mit einem vollbepackten Snowboard-Rucksack auf das Board steigst. Für eine lange Abfahrt, bei der Du ein bis zwei Pausen machen musst, sind Energieriegel, Getränke und Co. jedoch gern gesehenes Proviant. Zusätzlicher Vorteil: Ist Dein neuer Snowboard-Rucksack auch noch mit einem Rückenprotektor ausgestattet, so bist Du auf der Piste besser geschützt, falls Dir jemand in den Rücken fahren sollte. Heißt aber: Der Snowboard-Rucksack darf auch Dich in keinster Weise bei der Fahrt behindern und sollte mit angenehm aufliegenden Gurten und einem Bauchgurt zu befestigen sein. Wenn Du Dir nicht sicher bist: Lasse den Rucksack als Aufbewahrung für Schuhe, Snowboard-Bekleidung und Getränke sicherheitshalber beim Snowboardverleih– so tut er auch seinen Dienst.

Wandertour gefällig!? – Nicht ohne Deinen Snowboard-Rucksack!

Deinen Snowboard-Rucksack musst Du natürlich nicht bis zur nächsten Wintersaison im Keller verharren lassen. Du kannst ihn genauso zu jeder Wandertour mit in die Berge nehmen. Auch im Sommer ist ein multifunktionaler Trekkingrucksack das A und O für eine sichere, gelungene Wanderung. Achte auch hier darauf, dass der Snowboard-Rucksack nicht mit zu viel Eigengewicht daherkommt und über ausreichend Stauraum für deine Sportmode verfügt. Als letztes darfst Du natürlich auch auf das Äußere des schauen. Wie wäre es da mit einer knalligen Farbe, die Dein Snowboard- wie auch Wanderoutfit zum Erstrahlen bringt? Besonders cool: Lege den Fokus auf den Snowboard-Rucksack als Eyecatcher und trage zum neonfarbenen Bag einfach schlichte Kleidung in Non Colours.