• Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Kletterschuhe: Deine persönliche Auswahl20 Produkte

Deine Suche nach Kletterschuhe ergab leider keinen Treffer für . Hier findest du Ergebnisse für .

Entdecke Deine weiteren Produktempfehlungen für Schuhe

Kletterschuhe – zum Bergsteigen, Wandern oder Klettern

Egal, ob Du eine Tour durch die Alpen planst oder in der Halle zum Bouldern gehst, ohne ein gut sitzendes Paar Kletterschuhe kannst Du den Sport nicht so ausüben, wie Du möchtest. Bei ABOUT YOU findest Du eine große Auswahl an Topmarken, die Dir eine Ausrüstung bieten, die Dich beim Wandern und Klettern optimal unterstützt. Verschaffen Dir einen Überblick über die unterschiedlichen Modelle, die Dir in vielen Varianten angeboten werden. Zunächst einmal unterscheiden sich Schuhe zum Klettern grundlegend von Bergstiefeln, die hauptsächlich zum Wandern und Bergsteigen genutzt werden. Schuhe für den Klettersport haben eine durchgehende Sohle ohne Profil. Sie liegen eng am Fuß an und haben meistens die Form eines Halbschuhs. Es gibt sie zum Schnüren, mit Klettverschluss oder als Slipper. Wanderschuhe findest Du als Halbschuhe oder als halbhohe Stiefel – beide zum Schnüren. Eine ausgeprägte Profilsohle garantiert Trittsicherheit. Im Fersenbereich befinden sich Anziehschlaufen, die das An- und Ausziehen erleichtern.

Ein Kletterschuh – das zeichnet ihn aus

Da beim Klettersport die Kraft hauptsächlich von den Beinen und den Zehen ausgeht, sind gut sitzende Kletterschuhe das A und O für eine optimale Performance. Die Hersteller bieten innovative Technologien, um den Fuß so zu stabilisieren, dass die Zehen maximal belastet werden können. Viele Schuhe für den Klettersport sind mit einer hochgezogenen Sohle ausgestattet, die entweder rundherum verläuft oder spezielle im Zehen- und Fersenbereich verstärkt ist. In Verbindung mit dem hohen Reibwert der Gummisohlen wird so eine sichere Standposition gewährleistet. Zu den bevorzugten Materialien gehören Leder, Velours, Synthetikfasern und Kunstleder, die meisten Modelle der Sportmode werden in einer Kombination aus verschiedenen Materialien hergestellt. Wanderschuhe werden aus atmungsaktiven, wasserdichten Membranen gefertigt, die einen optimalen Schutz vor Wind und Wetter gewährleisten. Sie halten den Fuß warm und trocken. Ein atmungsaktives Innenfutter schützt empfindliche Füße und verhindert die Entstehung von Bakterien, die für eine unangenehme Geruchsbildung verantwortlich sind.

Schuhe zum Klettern – Tipps für die richtig Pflege

Wenn Du regelmäßig Wandern oder Klettern gehst, müssen Deine Outdoor Schuhe einiges aushalten. Damit sie ihre Funktionalität behalten, ist die richtig Pflege wichtig. Schlamm- und Lehmkrusten sollten am besten so schnell wie möglich entfernt werden, damit sich der Schmutz gar nicht erst im Gewebe festsetzen kann. Mit einer Schuhbürste oder einem leicht angefeuchteten Haushaltsschwamm gelingt das ganz einfach. Nach einem heftigen Regenguss stopfst Du Deine Klettersportschuhe mit Zeitungspapier aus und lässt sie an einem warmen, gut belüfteten Ort ordentlich durchtrocknen. Auf bzw. unter die Heizung gehören sie auf keinen Fall. Hitze schadet den Materialien und kann dazu führen, dass die Kletterschuhe rissig werden oder brechen.

Nach oben