• PAYBACK Bonusprogramm
  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken

Sexy & figurbetont: Schmale Designer-Hosen für Damen

Die Zeiten, in denen figurbetonte, d.h. körpernah geschnittene Hosen unbequem eng saßen und wenig Bewegungsfreiheit ermöglichten, sind lange vorbei! Dank Stretch-Material sitzen Jeans & Co. heute eng am Bein, bieten aber dennoch höchsten Tragekomfort. In Sachen Styling bieten schmale Designer-Hosen ebenfalls jede Menge Spielraum: Elegante Varianten sind genauso wie sportlich-lässige Hosenmodelle bei ABOUT YOU im Premium Damenhosen Bereich in großer Auswahl zu finden. Allen gemein: Eine schmale Schnittform, die eng am Bein verläuft und damit die Figur betont. Wer glaubt, dass eng geschnittene Designer-Hosen damit nur etwas für Superschlanke sind, der irrt: Auch Plussize-Ladys können sich in den neuen Hosenformen vorteilhaft in Szene setzen! Schmale Designer-Hosen zaubern Damen in jeder Konfektionsgröße sexy Kurven, vorausgesetzt man wählt den richtigen Schnitt und kombiniert die Hose clever!

Beim Sport, in der Freizeit, im Job, zu feierlichen Anlässen: Schmale Designer-Hosen für Damen mischen in dieser Saison überall mit! Ob Skinny Jeans, die sowohl zu Sneakers als auch zu Ballerinas, Boots oder hohen Hacken passt, schmale Anzughose mit Bügelfalte, bequeme Jogpants, die körpernah geschnitten ist oder angesagte 7/8-Hose in beinnaher Form: Schmale Designer-Hosen passen je nach Material und Farbe zu den unterschiedlichsten Looks! Mit einer eng geschnittenen Röhrenjeans kannst Du ebenso viel Aufmerksamkeit erregen, wie in einer sexy Lederhose oder schmalen Designer-Hose in Lederoptik. Lässig wird’s mit schmalen Chinos oder sportlichen Cargopants. Und in Sachen Bequemlichkeit kann Leggings, oder lässig sitzenden Stoffhosen, so schnell keine andere Hose das Wasser reichen!

Schmale Designer-Hosen stylen

Schmale Jeans oder Röhrenhosen kennt man bereits und sie bleiben uns weiterhin erhalten. Trendige Neulinge im Premium Bereich für Damen sind in diesem Herbst u.a. schmale Karotten-Hosen im 80s-inspirierten, zum Schaftende hin schmal verlaufenden Tapered Cut (gerne mit erhöhter Taille als so genannte Mom-Jeans) oder Zigaretten-Hosen mit verkürzter Beinlänge, die Audrey Hepburn sofort in ihren Kleiderschrank aufnehmen würde. Auch Steghosen, die in den 1980ern schon einmal begegnet sind, sind wieder da – diesmal werden sie z.B. ganz lässig mit Oversize-Oberteilen und einem eleganten Mantel sowie hippen Sneakers gestylt, die ihnen urbane Coolness verpassen. Sexy werden schmale Designer-Hosen mit hohen Schuhen, z.B. Blockabsatz-Stiefeletten oder auch Pumps, die momentan gerne spitz ausfallen dürfen. Auch Schaftstiefel passen zu schmalen Designer-Hosen für Damen – die schmale Beinweite macht es möglich, die Stiefel auch über der Hose zu tragen! Auch Ankle Boots und Stiefeletten mit Absatz passen gut zu den neuen Schmalen, denn sie verlängern das Bein optisch noch stärker! Besonders kleine und kurvige Damen kombinieren zu schmalen Designer-Hosen am besten hohe Schuhe und mogeln sich damit geschickt größer bzw. schmaler!