• Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Neue Kleider: Deine persönliche Auswahl1,213 Produkte
ModelansichtProduktansicht

Deine Suche nach Kleider ergab leider keinen Treffer für . Hier findest du Ergebnisse für .

Immer top gestylt mit den neuen Kleidern aus 2018

Kleider gehören unumstritten zu den femininsten Damenbekleidung überhaupt. Die neuen Kleider aus 2018 im Sortiment von ABOUT YOU werden dieser Annahme gerecht, denn sie umschmeicheln jede weibliche Figur. Kurze Sommerkleider setzen braungebrannte Beine in Szene, Maxikleider sorgen für lässige Eleganz im Alltag und Cocktailkleider setzen der Abendgarderobe das I-Tüpfelchen auf. Im Gegensatz zu den Zeiten als es Damen untersagt war Hosen zu tragen, gehen die heutzutage – zum Glück – natürlich ebenfalls immer. Doch selbst wenn Du eher zu den Kleidermuffeln gehörst, kann es ab und an sehr schön sein, die innere Prinzessin in Sachen Mode entscheiden zu lassen. Und wenn Du das richtige Kleid für Dich gefunden hast kannst Du Dir sicher sein, dass Du beim nächsten Anlass die Blicke auf Dich ziehen wirst – und das nur im positiven Sinne.

Neue Kleider für jeden Anlass

Die Designs der neu eingetroffenen Kleider 2018 reichen vom lässigen Alltagschic über den stilvollen Businesslook bis hin zur eleganten Abendgarderobe. Wenn Du den perfekten Office-Look kreieren möchtest, dann bieten sich beispielsweise Etui-Kleider oder Blusenkleider an. Im Sommer solltest Du auf leichte Stoffe achten, damit Du nicht ins Schwitzen kommst. Auf der anderen Seite darf das Kleid fürs Büro nicht transparent sein. Auch rückenfreie Modelle oder solche mit tiefem Ausschnitt eignen sich eher nicht für den Schreibtisch. Außerdem sollte das Business-Kleid erst kurz über dem Knie enden. Wenn Du nicht gerne hohe Schuhe trägst, kannst Du ein Büro-Kleid auch mit flachen Ballerinas kombinieren. Ansonsten passen Pumps natürlich immer!

Für die nächste Party, das nächste Date oder den schnöden Alltag darf es dann ruhig ein wenig peppiger werden. Knallige Farben, auffällige Muster und sämtliche Kleiderlängen sind hier erlaubt. Ein raffinierter Rückenausschnitt verleiht Kleidern oft das Überraschungsmoment das Du beim Umdrehen ruhig mal ausnutzen kannst. Auch Applikationen aus Spitze, oder transparente Einsätze geben vielen Kleidern einen pfiffigen Schliff, den Du auf den ersten Blick vielleicht gar nicht erwartet hättest.

Welches neue Kleid steht welchem Typ?

Egal, welchen Körperbau oder welche Konfektionsgröße Du hast – es gibt das richtige Kleid für jede Dame und Figur. Grundsätzlich solltest Du darauf achten, dass Deine neue Damenmode Deine persönlichen Problemzonen kaschiert und dabei gleichzeitig Deine Schokoladenseite betont. Wenn Du zum Beispiel ein kleines Bäuchlein verstecken möchtest, eignen sich locker fallende Schnitte für Dich. Enge Jersey-Kleider wären in diesem Fall eher ungünstig. Von breiten Hüften kannst Du leicht ablenken, indem Du die Blicke auf Deinen Oberkörper lenkst. Dafür können Applikationen im Brust- oder Schulterbereich, Falten oder Raffungen sorgen. Wenn Du hingegen eher zierlich gebaut bist, solltest Du Kleider tragen, die Deine Weiblichkeit hervorheben. Ausgestellte Röcke sehen an Dir bestimmt besonders gut aus – genauso wie Gürtel, die eine Taille zaubern können, wo vielleicht gar eine ist.

Auch 2019 wirst du auf dieser Seite die neusten Kleidertrends entdecken können!

Nach oben