• PAYBACK Bonusprogramm
  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Spitzenkleider70

Du hast alle Produkte aus der Kategorie Spitzenkleider gesehen

Entdecke weitere Produkte aus der Kategorie Spitzenkleider

Warum ein schwarzes Spitzenkleid zu Deinem Lieblingsstück wird

Ein schwarzes Spitzenkleid ist das perfekte “Kleine Schwarze” für verschiedenste Anlässe. Du kannst es leicht umstylen, so dass ein komplett neues Outfit entsteht. Wähle Accessoires wie Tasche, Schal, Schmuck und natürlich Schuhe für jeden Anlass neu, und schon erstrahlt das Kleid auf andere Art. Dabei spielt die geschickte Auswahl des Kleides eine Rolle. Bodenlang ist es sehr festlich, womit der Einsatz begrenzt bleibt. Ähnlich ist es mit extrem kurzen Kleidern, denn sie sind nicht für jeden Anlass passend. Am geschicktesten ist die Wahl einer knieumspielenden Länge.

Finde das Spitzenkleid in Schwarz, das Deiner Figur schmeichelt

Du bist sehr feminin und hast Kurven an den richtigen Stellen? Dann betonst Du Deine Taille und setzt Deine Weiblichkeit in den Fokus. Du bist zwar an den Hüften fülliger, dafür aber oben herum eher schmal? Probiere es mit Neckholdermodellen. Alternativ ist die Spitze im Brustbereich opulent verarbeitet. So zaubert Dein Kleid Dir eine fülligere Oberweite. Der Rock ist ausgestellt. Alternativ sind kürzere Kleider in A-Linie aus fließenden Stoffen eine gute Wahl. Deine Oberarme sind nicht mehr so rank und schlank, wie Du es gern hättest? Mit einem Spitzenkleid in Schwarz ist dieses Problem sofort gelöst. Entscheide Dich für Kleider, deren Ärmel mittellang oder lang und aus Spitzenstoff gefertigt sind. Das Kleid bleibt luftig, aber die Spitze kaschiert Deine Problemzone.

Wie Du schwarze Spitzenkleider gekonnt in Szene setzt

Um Dein schwarzes Kleid möglichst häufig tragen zu können, sind unterschiedliche Kombinationen hilfreich. Ärmellose Kleider oder schmale Trägern ergänzt Du mit einer Stola oder einem Tuch. Wähle immer andere Farben, so bekommt das schwarze Spitzenkleid jedes Mal eine neue Ausstrahlung: Silbergrau für besonders feierliche Momente, Rot oder Pink für die lockere Party, Grün für einen seriösen Abend oder Rosa für einen besonders femininen Auftritt. Wenn Du es auffälliger magst, wählst Du auch Deine Handtasche in passender Farbe oder in einem besonders auffälligen Design. Beim Schmuck entscheidet der Ausschnitt: Über einem Spitzenbesatz gehört kein Schmuck. Betone lieber Ohren oder Handgelenk mit Creolen und Armreifen. Colliers wiederum sind sehr passend, wenn Du ein schulterfreies Kleid trägst oder einen tiefen Ausschnitt. Bei den Schuhen sind schwarze Pumps oder High Heels als Begleiter für Dein schwarzes Spitzenkleid die beste Wahl.