• PAYBACK Bonusprogramm
    • Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken

Ein rotes Cocktailkleid macht Dich zur Prinzessin des Abends

Als echte Fashonista wirst Du uns zustimmen, dass in jeden weiblichen Kleiderschrank auf jeden Fall auch ein Kleid für besondere Anlässe gehört. Das muss nicht zwingend ein rotes Cocktailkleid sein, doch die Wahl wäre nicht die schlechteste. Das Cocktailkleid an sich genießt bereits eine gewisse Sonderstellung. Es ist nicht zu lässig, nicht zu opulent, sondern bewegt sich irgendwo dazwischen. Damit ist es für viele Events genau passend oder wird passend gemacht, indem Du es mit entsprechenden Accessoires in die richtige Richtung lenkst. Beispielsweise sind Frisur, Make-up und Schmuck durchaus ausschlaggebend, je nachdem in welche Richtung Du sie steuerst. Auch eine Jacke, eine Tasche und natürlich die Schuhe haben durchaus Einfluss.

In einem roten Cocktailkleid ziehst Du die Blicke auf Dich – ob Du willst oder nicht

Als Signalfarbe wirkt Rot ganz einfach, daran wirst Du nichts ändern. Und wenn Du Dich für ein rotes Cocktailkleid entscheidest, dann weißt und willst Du vermutlich auch genau diese Wirkung erzielen. Direkt nach der Farbe kommt natürlich auch der Schnitt ins Spiel, und diesbezüglich bietet Dir die Auswahl hier im ABOUT YOU Onlineshop eine umfangreiche Palette an Möglichkeiten, mit Deinen femininen Reizen zu spielen. Das bespielst Du mit der Länge des Kleides, mit der Transparenz des Stoffes oder aber natürlich mit dem Ausschnitt, für den Du Dich entscheidest. Und natürlich spielt es auch eine Rolle, ob das Kleid absolut figurbetont an Deinem Körper sitzt oder aber Deine weiblichen Kurven eher geschickt umspielt. Ein "Richtig" oder "Falsch" gibt es dabei nicht, es muss passen, figürlich und persönlich, damit es "Dein Kleid" ist.

Ein Cocktailkleid in Rot ist eine klare Entscheidung

Ein gewisses Selbstbewusstsein braucht es schon, um in der aktuellen Trendfarbe Rot das Parkett zu betreten, umso mehr wenn es sich um ein festliches Kleid handelt. Dabei spielt aber die Art des Rottons durchaus auch eine Rolle, denn Rot ist nicht gleich Rot. Helle Variationen, die oft noch ins Orange abschweifen wirken zwar noch auffälliger, gleichzeitig aber auch jünger. Dunkle Rottöne, die ins Bordeaux oder sogar Braun verlaufen, sind zwar auf den ersten Blick dezenter, strahlen aber umso mehr Reife und Sexappeal aus. Hier gilt es auszuprobieren, denn nicht jedes Rot passt zu jedem Typ, und Du solltest Dich in Deiner Auswahl unbedingt wohlfühlen. Bei einem normal festlichen Anlass solltest Du jedes dieser Kleider für sich wirken lassen und nicht mit zu viel Schmuck oder anderen Accessoires überfrachten. Ein zartes Kettchen oder stattdessen ein Armband, ein paar dezente Ohrringe und schon genügt es, damit Dein rotes Cocktailkleid nichts von seiner Wirkung einbüßt.