• PAYBACK Bonusprogramm
  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Strickkleider203

Ein Strickkleid in Schwarz für den stilvollen Auftritt

Mit einem Strickkleid in Schwarz holst Du Dir ein Basic in Deine Garderobe, das sehr lässig und bequem ist, aber trotzdem immer stilvoll wirkt. Entsprechend hoch ist der Tragekomfort, den Du genießt, ganz gleich ob Mini-, Midi- oder Maxikleid. Ein schwarzes Strickkleid wird stark durch seinen Schnitt geprägt. Hauteng wirkt es am elegantesten, unabhängig von der Länge. Mit tiefem Ausschnitt, Raffungen an den Seiten und aus sehr feinem Garn kann auch ein Strickkleid zum Abendkleid avancieren. Dann gehören schwarze Strumpfhosen und hohe Pumps dazu. Ähnlich funktioniert es mit einem knöchellangen Kleid mit langem Arm, das durch einen langen Beinschlitz an der Vorderseite einen besonders eleganten Stil ausstrahlt.

So trägst Du schwarze Strickkleider im Job

Ein Strickkleid in Schwarz ist ein perfekter Look fürs Büro, sofern es nicht zu kurz ist. Es sollte ungefähr bis zum Knie reichen oder darüber hinaus. Bei einer schlanken Figur darf das Kleid gern eng sein. Besonders attraktiv sind solche Strickkleider, wenn Du sie mit hohen Schaftstiefeln und Strumpfhosen kombinierst. Ist das Kleid durchgängig Schwarz bringst Du mit farbigem Schmuck, einer knalligen Tasche oder einem kontrastierenden Schal ein bisschen Schwung in Deinen Style. Alternativ wählst Du Kleider, die bereits mit anderen Farben gemustert sind. Auch das sieht bei Strickkleidern sehr gut aus, macht den Look aber deutlich legerer. Du bist etwas kräftiger gebaut, möchtest aber auf ein Kleid nicht verzichten? Musst Du nicht: Probiere es mit einem langärmligen Kleid in A-Linie, das nach unten etwas ausgestellt ist. Oder Du wählst ein engeres, gerade geschnittenes Modell und kombinierst es mit einer langen Strickjacke. Diese sollte sich farblich deutlich absetzen, das schwarze Kleid lässt Deine Figur optisch schlanker erscheinen.

In schwarzen Strickkleidern mit hohem Komfort durch den Alltag

Extrem bequem sind knielange Strickkleider mit Rollkragen, vor allem wenn der Schnitt luftig weit ist und erst am Saum wieder etwas enger wird. Das steht sehr zarten Frauen besonders gut, wenn das Garn nicht zu dick ist. Dazu kannst Du wadenhohe Schnürstiefel kombinieren, während die Beine am besten strumpffrei bleiben. Zu Midikleidern mit ausgestelltem Rock passen geschnürte Pumps sehr gut. Generell kannst Du zu komplett schwarzen Strickkleidern im Casualbereich auch gemusterte oder farbige Strumpfhosen wählen. Verzichte dann aber auf Pumps oder Sandalen und bleibe bei Stiefeln oder halbhohen Schuhen. Im Sommer kann ein weißer Sneaker eine frische Alternative sein. Der Look von Deinem Strickkleid in Schwarz wirkt dann leichter.