• Frauen
  • Bekleidung
  • Kleider
  • Strickkleider
  • Grau
Strickkleider290
Ansicht
Sortierung
Größe
Farbe1
Marke
Preis
Style
Sondergrößen
Material
Muster
Details
ONLY Strickkleid 'Jana' in Grau
Tipp

ONLY

34,99 EUR
  • +1
Verfügbare Größen: XS, S, M, L, XL
Category Teaser_BAS_2021_CW49_Esprit_Holiday_Brand Material Campaign_B_F_strickkleider
ABOUT YOU Strickkleid 'Ragna' in Grau
Neu
Exklusiv

ABOUT YOU

59,90 EUR
Verfügbare Größen: XS, S, M, L, XL, XXL
ABOUT YOU Kleid 'Stella' in Grau
Neu
Exklusiv

ABOUT YOU

44,90 EUR
Verfügbare Größen: XS, S, M, L, XL, XXL
Kaffe Pullover 'Amiroa' in Grau

Kaffe

79,90 EUR
Verfügbare Größen: XS, S, M, L, XL, XXL
  • PAYBACK Bonusprogramm
  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
RechnungLastschriftPayPalMasterCardVISAKlarnaPayDirectDiscoverDiners ClubDHLHermes

Darum ist ein Strickkleid in Grau niemals langweilig

Graue Kleider haben einen edlen Charakter, da macht das Strickkleid in Grau keine Ausnahme. Sehr deutlich beweisen das Wickelkleider aus dünnem Garn mit leichtem Glanz, die Deine weiblichen Kurven besonders hervorheben. Sehr wandelbar ist ein Kleid aus derberem Strick und einem breiten Kragen im Carmen-Stil. Trägst Du dazu weiße Turnschuhe am nackten Bein, erhält das Outfit einen mädchenhaften Stil. Entscheidest Du Dich dagegen für blickdichte Strumpfhosen und Schaftstiefel, betonst Du die Eleganz des Kleides. In sehr hellem Grau, hauteng, in Midilänge und mit nur schmalen Trägern wirkt ein graues Strickkleid sportiver. Auch hier entscheidet Deine Schuhwahl über den letzten Schliff: Schwarze Schnürstiefel wirken derbe und darum reizvoll als Kontrast. High Heels machen aus dem Kleid ein Abendkleid, und mit Stiefeln und Blazer ist es bürotauglich.

Mit Deinem grauen Strickkleid neue Looks kreieren

Durch geschicktes Kombinieren ist es möglich, ein Strickkleid in Grau das ganze Jahr über zu tragen. Ein hellgraues Modell mit langem Arm und sehr schlichtem geraden Stil ist ein gutes Beispiel. Im Winter trägst Du es im Stil eines Longpullovers über schwarzen Leggings oder hautengen Lederhosen. Deine Taille betonst Du mit einem schwarzen Gürtel. Dazu passen knöchelhohe Boots oder Absatzstiefel. Im Frühjahr trägst Du das Kleid pur, nur mit Turnschuhen oder schwarzen Sandalen. Um Abwechslung hineinzubringen, wählst Du verschiedene Accessoires dazu: Eine knallgelbe Handtasche, einen weinroten Schal, eine lange beige Strickjacke oder grüne Stiefel. Höchst elegant wirkt eine Kombination aus sehr dunklem Grau mit Stiefeln und einem Gürtel in einem warmen Cognac-Braun.

Erlebe mit grauen Strickkleidern höchsten Tragekomfort

Gerade im Alltag wirst Du den weichen und angenehmen Wohlfühlfaktor dieser Kleider lieben. Noch dazu gibt es für jede Figur den passenden Schnitt. Kurze Kleider in ausgestellter A-Form kaschieren Pölsterchen an Hüfte oder Oberschenkel. Enge Modelle mit Gürtel betonen Deine Taille und lenken von kräftigeren Oberschenkeln ab. Legere Strickkleider mit Norwegermustern verschaffen Dir etwas mehr Volumen, solltest Du schmale Schultern haben. V-Ausschnitte strecken optisch, mit Midilängen und hohen Stiefeln versteckst Du festere Waden. Und Volants oder Rüschen am Saum betonen Deine schlanken Beine. Sehr dunkle Grautöne wie anthrazit lassen Dich insgesamt schlanker erscheinen. Wenn Du kompakter gebaut bist, wähle außerdem keine zu derben Garne und keine auftragenden Strickarten wie Zopfmuster. Im Büro solltest Du ein Strickkleid in Grau bevorzugen, das mindestens bis zum Knie reicht und nicht zu eng sitzt.

Deutschland
*Kostenlos aus allen Netzen. Bei Anrufen aus dem Ausland können Gebühren anfallen.**Alle Preise inkl. MwSt.
Über unsPresseJobsDatenschutzAGBImpressum
© 2021 ABOUT YOU SE & Co. KG