Sonnencreme44
Ansicht
Sortierung
Größe
Marke
Preis
Anwendungsbereich
Lichtschutzfaktor
NIVEA Sonnenmilch 'LSF 50+' in : predná strana

NIVEA

Sonnenmilch 'LSF 50+'

13,92 EUR
Verfügbare Größen: 200 ml
NIVEA Sonnenlotion 'Sensitiv Sofort Schutz' in : predná strana

NIVEA

Sonnenlotion 'Sensitiv Sofort Schutz'

18,63 EUR
Verfügbare Größen: 200 ml
  • PAYBACK Bonusprogramm
  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
RechnungLastschriftPayPalMasterCardVISAKlarnaPayDirectPaybackDHLHermes

Sonnencreme für Schutz und Pflege

Niemals ohne: Wer Sonne im Sommerkleid unbeschwert genießen möchte, verwendet nicht nur im Strandurlaub, sondern auch im Summer in the City unserer Breitengrade eine Sonnencreme. Sie schützt vor UV-Strahlung und Sonnenbrand, beugt Hautkrebs vor und wirkt vorzeitiger Hautalterung entgegen. So betrachtet, ist sie eines der effektivsten Anti-Aging-Präparate überhaupt. Pflegende Inhaltsstoffe wie Aloe Vera versorgen die Haut mit Feuchtigkeit, beruhigen und kühlen sie. Neben Produkten in Creme-Form findest Du bei ABOUT YOU auch erfrischende Sprays und Gele sowie leichte Lotionen. Worauf es unabhängig von der Textur bei allen Sonnenschutzprodukten ankommt, liest Du im Folgenden.

Sonnencremes: Das besagt der Lichtschutzfaktor

Die wichtigste Kennzeichnung einer jeden Sonnencreme ist der Lichtschutzfaktor (abgekürzt LSF). Dieser gibt an, um wie viel Mal sich die natürliche Eigenschutzzeit Deiner Haut bei Verwendung des jeweiligen Präparats erhöht, wobei unter Eigenschutzzeit jene Zeitspanne verstanden wird, die Du in der Sonne verbringen kannst, ohne einen Sonnenbrand zu bekommen. Ein Rechenbeispiel: Nehmen wir an, Du kannst Dich zehn Minuten lang in der Sonne aufhalten, ohne dass Deine Haut verbrennt. Verwendest Du nun eine Sonnencreme mit LSF 20, sollte Deine Haut 20 x 10, also 200 Minuten lang geschützt sein. Bitte beachte jedoch, dass es sich hierbei um ungefähre Richtwerte handelt – wer möchte schließlich im Selbstversuch die Eigenschutzzeit der Haut herausfinden? Sinnvoll ist es daher, lieber zu kurz als zu lange in der Sonne zu verweilen und/oder im Zweifelsfall besser zu einem Sonnenschutz mit höheren als zu niedrigem LSF zu greifen.

Die richtige Sonnencreme für Deinen Hauttyp

Um Dir die Wahl des passenden Schutzes zu erleichtern, werden Sonnenschutzmittel in die folgenden Kategorien eingeteilt: Sonnencremes mit einem Sun Protection Factor (der englische Begriff für Lichtschutzfaktor) von 6 oder 10 haben eine niedrige Schutzwirkung, bei einem SPF von 15 bis 25 wird von mittlerem Schutz gesprochen und ein SPF ab 30 gilt als Produkt mit hohem Sonnenschutz. Frauen mit hellem Hauttyp, wie er in unseren Breitengraden verbreitet ist, raten Dermatologen meist zu einer Rezeptur mit LSF 30+. Produkte mit LSF 50 oder 50+ eignen sich insbesondere für die empfindliche Gesichtshaut und/oder den Aufenthalt am und im Wasser, wo die Sonneneinstrahlung durch Reflektion noch verstärkt wird. Wer von dunklerer Hautfarbe oder nach einem längeren Aufenthalt im Süden bereits stärker gebräunt ist, kann eine Sonnencreme mit mittlerem Schutz verwenden. Also: Mit Sonnencreme eincreme, Riemchensandaletten an und ab in die Sonne

*Niedrigster Gesamtpreis der letzten 30 Tage vor der Preisermäßigung.**Kostenlos aus allen deutschen Netzen. Bei Anrufen aus dem Ausland können Gebühren anfallen.***Alle Preise inkl. MwSt.
© 2022 ABOUT YOU SE & Co. KG