Haarentfernung7
Ansicht
Sortierung
Größe
Farbe
Marke
Preis
Effekt
  • PAYBACK Bonusprogramm
  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Kauf auf RechnungKauf auf RechnungKostenloser Versand & RückversandKostenloser Versand & Rückversand100 Tage Rückgaberecht100 Tage Rückgaberecht
RechnungLastschriftPayPalMasterCardVISAKlarnaPayDirectPaybackDHLHermes

Haarentferner – endlich glatte Beine

Übermäßige Körperbehaarung ist extrem lästig und lässt Dich ungepflegt aussehen. Mit einem praktischen Haarentferner ist Deine Haut stets glatt und fühlt sich gut an. Gerade im Sommer sind perfekt rasierte Beine bei Shorts und Sommerkleidern ein schöner Blickfang. Außerdem lässt sich eine Körperlotion viel besser auftragen, wenn keine Härchen stören. Die schnelle Rasur ist eine einfache Form der Haarentfernung. Einwegrasierer mit flexiblem Schwinggelenk ermöglichen ein besonders sanftes Gleiten auf der Haut. Um den besten Effekt zu erreichen, solltest Du immer einen milden Rasierschaum verwenden. Nach der Rasur Deiner Beine, Achseln oder der Bikinizone braucht Deine Haut eine spezielle Pflegecreme, um Hautirritationen vorzubeugen. Auch solltest Du die Klingen öfter wechseln, damit sich keine Keime ausbreiten können, die Entzündungen hervorrufen. Wechselklingen gibt es im praktischen Set. Leider wachsen die Haare nach einer Rasur relativ schnell wieder nach, da sie nur oberflächlich abgeschnitten und nicht mitsamt der Wurzel entfernt werden.

Schonende Haarentfernung leicht gemacht

Andere Methoden der Haarentfernung bieten für längere Zeit Ruhe und verhindern ein schnelles Nachwachsen. Enthaarungswachs dient zur perfekten Entfernung von Körper- und Gesichtshaaren und hinterlässt eine seidenglatte Haut. Die Anwendung ist ganz einfach: Du schmilzt das Epilierwachs in einem kleinen Topf im Wasserbad und trägst es mit dem Holzspatel messerrückendick auf die zu enthaarende Hautfläche auf. Nachdem das Wachs fest geworden ist, ziehst Du den Wachsstreifen mit einem kräftigen Ruck entgegen der Haarwuchsrichtung ab. Störende Haare werden samt der Wurzel entfernt. Auch hier wachsen die Haare nach einiger Zeit wieder nach, allerdings viel feiner und nicht so stoppelig wie nach einer Rasur. Kaltwachsstreifen eignen sich super zum Entfernen von Haaren im Gesicht. Die dünnen Steifen werden auf die betroffenen Hautpartien aufgelegt und angedrückt. Selbst sehr kurze Härchen bleiben am Kaltwachs kleben und werden durch ruckartiges Abziehen entfernt. Mit ein bisschen Übung sind Haarentferner auf Wachsbasis kinderleicht anzuwenden.

Störende Härchen dauerhaft beseitigt

Wenn Deine Haut sehr sensibel ist und schnell mit Rötungen reagiert, ist eine milde Haarentfernungscreme eine gute Wahl. Die Enthaarungscreme wird auf die Haut aufgetragen und löst nach kurzer Einwirkzeit die Keratinfasern, aus denen Haare bestehen, auf. Mithilfe eines Spatels entfernst Du die Creme grob und spülst die Reste mit warmem Wasser ab. Wenn Dir Methoden wie Rasieren oder Epilieren nicht ausreichen und Du eine dauerhafte Haarentfernung wünschst, solltest Du Dich für ein professionelles Haarentfernungsgerät entscheiden. Der Braun Haarentferner arbeitet mit Lichtimpulsen in verschiedenen Intensitätsstufen und erreicht in kurzer Zeit eine sichtbare Reduktion von Körperbehaarung. Je öfter Du diese Laser Haarentfernung anwendest, umso näher kommst Du dem Ziel der kompletten Haarfreiheit. Unerwünschte Haare lassen sich mit dem passenden Haarentferner auf einfache Weise schnell und langanhaltend entfernen.

*Niedrigster Gesamtpreis der letzten 30 Tage vor der Preisermäßigung.**Kostenlos aus allen deutschen Netzen. Bei Anrufen aus dem Ausland können Gebühren anfallen.***Alle Preise inkl. MwSt.
© 2022 ABOUT YOU SE & Co. KG